Funkuhr findet immer die falsche Zeit

2 Antworten

Zuallererst solltest du sie auf 24 Stunden, DST (Digital Summer Time), Zeitzone Berlin einstellen, dann solltest du die Zeiger auf 0:00 uhr psitionieren und dann einen manuellen Senderruf starten, Bitte drauf achten, daß die Uhroberkante (12 Uhr) Richtung Mainflingen (Frankfurt/Main) richten! Schau zwecks Einstellungen in die Anleitung oder gib mal einen Typ (Namen) an

Du musst zuerst deine Zeitzone als Heimatzeitzone einstellen. Viele Funkuhren bekommen nur bis zu 6x in 24h ein Funksignal zum automatischen Abgleich. Oder du musst dein Funksignal manuell abrufen. Dann stellst du noch 12/24 Stunden Anzeige ein. Das sollte es eigentlich gewesen sein

Was möchtest Du wissen?