Laut Conrad Datenblatt hat der Akku eine Spannung von 7,2 V und darf nur in für Li-Ionen Akku vorgesehenen Ladegeräten geladen werden. Dein Ladegerät ist nicht geeignet, da der Akku überladen wird!

...zur Antwort

Manche Models sind mit ein paar guten Abzügen ihrer Fotos zufrieden.

Da Ihr aber mehrere Fotografen seit, wird für das Model mehr das Geld eher an Geld interessiert sein. Sonst alles Verhandlungssache .

...zur Antwort

Bei jeder Mahnung muß ersichtlich sein, wodurch die Forderung entstanden ist. Wenn nichts drinsteht stammt der Brief höchstwahrscheinlich nicht von H&M.

...zur Antwort

Der Hersteller sollte bekannt sein und die Typenbezeichnung des Telefons steht meist im Akkufach unter dem Akku. Außerdem hat jeder Akku eine Bezeichnung die hilfreich sein sollte.

...zur Antwort

Wenn Du ein Energiekostenmeßgerät besitzt, wird meist auch die Spannung angezeit. 230V ist normal. Bei 235V und mehr solltest Du Dich an Deinen Stromversorger wenden.

...zur Antwort

Batterien kann man in der Regel nicht wieder aufladen. Wielange Akkus brauchen hängt vom Ladestrom/Ladegerät und der Kapazität der Akkus und der Restladung ab.

Kapazitätx1,5/Ladestrom = Ladezeit in Stunden

...zur Antwort