Funktioniert dieser "Roulette Trick" auch bei Online Casinos?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jeder der was anderes behauptet hat keine Ahnung vom Spiel

es klappt nicht ich arbeite seit einigen jahren am Spieltisch und es klappt nicht

gutes video bei youtuibe

https://youtube.com/watch?v=PNT38uqPFUI

Durch das Limit sichern sich die Casinos ab. Je nach Minumum bist Du so ab dem 11-12 Mal draußen. Und das ist nicht so ungewöhnlich. Dazu kommt die Halbierung bei der Null, und beim am. Roulette sogar noch die Doppelnull.

Hab ich auch Mal gemacht, kann ne Weile klappen aber auf Dauer machste immer Minus. Wäre die Chance fifty fifty würde es sogar gehen aber wegen dem einem grünen Feld liegt die Chance leicht darunter so daß bei dieser Taktik auf Dauer immer das Casino gewinnt. Wäre ja auch zu schön um.wahr zu sein wenn man so leicht geld verdienen könnte.

Sind Online Casinos nur Abzockerei oder kann man mit Roulette und Blackjack wirklich gewinnen (ins Positive)?

...zur Frage

Kann bwin die Auszahlung verweigern?

Hallo allerseits. Ich habe ein neues Spiel im Online Casino entdeckt, zumindest in der Form. Ein Groupier sitzt live vor dir und du kannst mit ihm kommunizieren. Dabei wird analog Roulette gespielt. Die Zahlen kommen sehr zufällig. Also alles ohne Verarsche. Nun hatte ich schon mehrfach das Glück, dass ich die Zahlen richtig erriet. Allerdings auch mit Zockergedanken, sodass ich wieder reinvestierte und verlor. Deshalb habe ich mir ein Limit von 10 Euro vorgenommen. Neulich hatte ich das Glück, dass ich 2 mal hintereinander richtig riet (je nur 36 Euro gewonnen). Eine Wahrscheinlichkeit von 1/(37^2). Diese ist dennoch zig mal höher als ein gescheiter Lottogewinn bei ähnlicher Gewinnausschüttung. Das rechne ich jetzt nicht vor. Die Mathematiker unter euch können das gerne tun. Wenn ich also monatlich 10 Euro investiere und sagen wir 2 Zahlen hintereinander richtig tippe: Im ersten Dreh werden es 360 Euro, im 2. Dreh werden es 36x360 Euro also etwa 12960 Euro. Die Wahrscheinlichkeit ist wie gesagt 1/(37^2) ~= 0,073 %. Aber vielleicht bin ich ein Glückspilz. Lotto zu spielen ist weniger rentabel, da ja 50% an den Staat gehen. Beim Roulette gehen im Schnitt nur 5% an die Bank. Die Ungeduld bei den Spielern führt jedoch meistens zum totalen Verlust. Ich denke jetzt aber, wenn ich das mache und bwin die Transaktionen sieht, mir den Gewinn nicht auszahlen möchte. Dürfen die den Gewinn einbehalten? Man liest immer mal, dass ein Buchmacher nicht zahlen will. Wie sieht es rechtlich aus? Habe keine Lust auf den juristischen Wege, aber was bliebe mir übrig?

Bitte keine unnötigen Antworten, wie das packst du doch eh nicht oder sonstiges. Man könnte auch eine Tippgemeinschaft gründen, womit ein solcher Gewinn pro Tippgemeinschaft eine Wahrscheinlichkeit von über 50% ergibt (bei 1369 möglichen Kombinationen (also 37^2) bräuchte man lediglich 650 Mitglieder), bei 25% Gewinnwahrscheinlichkeit 325, usw.. Und man würde ja die Wahrscheinlichkeit je 2 Drehs (also monatlich) erhöhen.

Dann würde bwin wirklich schlecht aufgestellt sein bei Roulette. Durch das kontrollierte Spielen wären wirklich nur 5% bei bwin.

Also wie glaubt ihr wird bwin reagieren?

...zur Frage

Roulette Verdopplungstaktik Erfahrungen?

Hallo,

ich spiele seit einiger Zeit im Online Casino Roulette und wende dort die Verdopplungs Strategie an und bin damit auch bisher erfolgreich. Ich setze immer 1€ auf eine Farbe die zuvor schon 2x nicht kam. Wie der Name schon sagt spiele ich dann (1,2,4,8,16,32,64,128,256), sprich ich verliere nur wenn 11x in Folge die gleiche Farbe kommt (0 außen vor gelassen).

Bisher ist mir das noch nicht passiert und ich bin schon gut hundert im Plus. Im Extremfall - also wenn meine Farbe 11x nicht kommt, verliere ich gut 500.

Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht ob es möglich ist, damit langfristig Gewinne zu erzielen?

...zur Frage

für mathegenies....kann dieser roulette trick funktionieren um damit geld zu verdienen?

im internet habe ich folgenden trick für online casinos gefunden um leicht an geld zu kommen:

Also einfach immer 1 € auf Schwarz ODER Rot setzen, wenn ihr verliert, einfach das Doppelte ( 2 € ) auf Schwarz ODER Rot setzen! Und dann immer so weiter... Es gibt nur zwei Wege um wirklich schnell und effektiv viel Geld zu verdienen: 1.) Ihr verliert: Doppelten Betrag den Ihr gerade gesetzt habt nochmal auf eine der beiden Farben! 2.) Ihr gewinnt: Das Geld gehört euch Ihr hab es legal verdient! Wenn Ihr genau so vorgeht könnt ihr nicht verlieren!

also ich frage mich,wie das ist wenn man zb 20mal hintereinander verliert.dann ist der einsatz ja extrem hoch.haben die da nicht einen maximaleinsatz?

ich kann mir eigentlich nicht vorstellen,dass dieser trick funktioniert.sonst wären ja alle online casinos pleite...

...zur Frage

Wieso gehen Online-Casinos nicht pleite?

Ich habe schon oft von diesem Trick gehört:  Man spielt in einem beliebigem Onlinecasino beim Roulette 1€ auf schwarz oder rot. Wenn man verliert, verdoppelt man den Betrag so oft es, bis man gewinnt. Ich ausgerechnet, dass die wahrscheinlichkeit źu verlieren (bei 8 Versuchen (128€)) bei 0.31% liegt. Und selbst wenn man dann verliert würde man das locker mit noch ner einzahlung von 128€ wieder rausholen. Wenn dieser simple Trick funktioniert müssten die Onlinecasinos mit europäischem Roulette doch pleite gehen! (ich selber habe den trick in einem Flashcasino probiert und hatte in nicht zu langer Zeit zusammen!!)

...zur Frage

Online Roulette Trick funktioniert?

Ich wollte mal fragen ob es wirklich geht das man beim Onlien Roulette

1€ auf schwarz wenns nicht klappt doppelter einsatz auf schwarz

das des klappt?

bei spielgeld roulette hats geklappt jetzt wollte ich mal wissen ob es auch bei echtgeld klappt

Danke für alle informativen antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?