funktioniert der batteriebetrieb, auch wenn das batteriefach verrostet ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, Rost spielt eine Rolle, er bindet die freien Elektronen, sda ja Sauerstoff angelagert wird. Was nicht frei ist, kann auch nicht fliessen. Reichen würde allerdings eine Säuberung. Dazu reicht ein scharfer Gegenstand, Sandpapier und noch besser eine Pol-Bürste. Ansonsten kannste auch versuchen, hinter die Kontakte zu kommen und die Drähte nach aussen zu bringen, im Prinzip Dir selbst Kontakte zu basteln. Rostlöser als alleiniges Mittel hilft NICHT, Du musst schon etwas Putzen! RostUMWANDLER schon mla gar nicht, das wird nur in eine andere Verbindung gebracht um weiterrosten zu verhindern, leitet aber dennoch kein Strom.

vielen dank für die mühe! habe schon unten geschrieben, dass ich geschirgelt habe. da ist so eine halte-mulde, den "ring" habe ich blank bekommen. müsste ja dann eigentlich funktionieren. ich meine nur, bevor ich mir jetzt die superduperteuren bollerbatterien hole.... ;)

0
@fourxxx

Ja das reicht, mit einem kleinen Schraubendreher kann man auch noch etwas rumkratzen.

So teuer dürften doch die Batterien garnicht sein...sind sicher mono- oder babyzellen oder was?

0
@Buergilektriker

das gerät ist "antik", eine kindernähmaschine, im fach steht 4-"D" cells, scheinen dicke brummer zu sein......was wäre das?

0

das ist neben dem Rost ,der Rückstand einer ausgelaufenen Batterie. Deshalb soll man immer bei längerer Nichtnutzung die Batterien entfernen. Viel Glück, manchmal ist der Kontakt noch gegeben, manchmal nicht mehr

Nimm die Batts raus und sprühe mal ein Mittel gegen Rost rein, dann reinigst Du das Batteriefach nach einer Stunde Einwirkens mit einem Lappen und einer alten Zahnbürste, dann klappt das auch wieder mit den Kontakten.

einfach etwas blank kratzen mit dem Schraubenzieher. Das ist kein Problem

Wenn die Kontakte noch blank sind ja. Wenn sie rostig sind, nicht. Es wird nicht rostig sein, sondern evtl Säureversetzt.

Mache die Kontakte mit einer Drahtbürste sauber.

...oder Schmirgelpapier (ganz feines)

0
@Sahaki

habe ich gerade gemacht. das metall darunter ist blank. ist so eine mulde, zumindest der rand ist blank. geht das dann?

0

Was möchtest Du wissen?