Für 9€ getankt 125€ bezahlt!?

9 Antworten

Hallo.Habe am 5 September auch dort meinen Citreon C1 Vollgetankt für ca 39 Euro.Heut im Online banking stell ich fest,das die mir 125 bEuro belastet haben. Ich sehe ich das hier einige das selbe problem haben,nur leider steht hier nicht wie es bei ihnen Ausgegangen ist und was man nun am besten machen kann.Lg P

Auf jeden Fall nachgehen... Wenns ne "normale" Lastschrift ist, kannst du das auch sechs Wochen lange zurückbuchen lassen... Ansonsten am besten einen Anwalt einschalten...

Ich würd mich mit der Tankstelle auf jeden Fall in Verbindung setzen.

0

woher weiß ich das es eine "normale lastschrift ist?"

0
@Maxxxel

Also es gibts Zahlungen, da wird der Kontostand davor überprüft und auch gleich der Betrag auf deinen Kontostand angerechnet, damit die Lastschrift 100%ig in Ordnung geht, die kann man nicht zurückgeben... Sind normalerweise die Zahlungen mit PIN... Und dann gibts noch die Zahlungen mit Unterschrift, da wird nix überprüft, die kann man zurückgeben... Wenn du aber DAVOR die PIN eingegeben hast und dann an der Zapfsäule nochmal mit Karte gezahlt hast, ist das a bissl schwer zu sagen mit der Rückgabe... Evtl. kannst auch über Online-Banking die Lastschrift direkt stornieren... Je nachdem, bei welcher Bank du bist... Ansonsten morgen mal bei deiner Bank anrufen...

0
@Kampfkatzerl

Es war so Der Mitarbeiter satnd draussen neben dem Automaten, er sagte ich soll meine Karte in den Automaten stecken (gemacht)dann hat er was gedrückt, ich vermute die Zapfsäule ausgewählt. dann sollte ich Meine PIN eingeben und er hat gesagt ich könne jetzt tanken. habe ich gemacht und bin weitzergefahren.

0
@Maxxxel

Okay, dann wirds mit der Rückgabe schwierig werden... Würds aber trotzdem mal versuchen, auf jeden Fall bei der Bank anrufen und nachfragen... Musst ja nur sagen, dass du das zurückgeben möchtest... Viel Glück dabei...

0

Es kann sich auch um die Sicherheitsabbuchung einer Art Kaution handeln. Diese Kaution wird vor allem bei solchen oder ganz unbemannten Tankstellen abgebucht und erscheint normalerweise nicht auf dem Kontoauszug da sie gleich wieder zurueckgebucht wird, wenn der Tankvorgang abgeschlossen ist. Durch einen Softwarefehler erschien in den letzten Wochen dieser Betrag doch auf den Kontoauszuegen. Also wieder ueberpreufen und ggf zur Bank und reklamieren.

Und gibst was Neues? Wir haben heute auch in Zandvoort dort getankt für 39€ und jetzt steht im online bankking, dass die morgen 125€ abbuchen werden. Bin sofort zu meiner Vermieterin gegangen, die bei meiner Bank arbeitet. Sie guckt morgen früh gleich in mein Konto und will das geld nihct abbuchen lassen, allerdings habe ich den Beleg, denn nach dem tankvorgang musste man noch mal die Karte reinstecken und dann kam er raus. Das stand auf der deutschen tankanweisung. Bin gespannt, was jetzt passiert. Und ich bin voll sauer, hätte ich diesen beitrag doch mal vor unserem Kurzurlaub gelesen!

Wart ihr auch bei dieser MINI Tanke??? Mit den unfeundlichen Mitarbeitern? In der nähe von diesem Turm?

Aber hat sich erledigt es wurden nur die 9€ abgebucht also keine Sorge! ;-)

0

Hi. Habe am Sonntag den 5 Sep. 2010 auch dort meinen Citreon C1 vollgetankt für ca 39 Euro,nun bekomm ich heut nen schreck wo ich mein Online Banking (Sparkasse)aufgerufen habe und sehe,das die hier schon genante Tankstelle 125 Euro abgebucht hat. Was hat sich bei euch ergeben?Habe ebenfalls auch kein Bon oder ähnliches,was kann ich nun Tun?

Was möchtest Du wissen?