Fühle mich einsam, möchte einen Freund

6 Antworten

ich habe jetzt mit 19 meinen ersten freund. die meisten meiner freundinnen hatten noch nie einen. man kann ja sowas nicht planen, passiert wirklich spontan. bist du ein stubenhocker oder machst du viel? früher saß ich auch immer daheim rum und hab mich gewundert, warum ich keinen kennengelernt habe :D vor einem jahr habe ich dann angefangen ins fitnessstudio zu gehen und mich ehrenamtlich zu engagieren und voila einem monat später hatte ich meinen schatz kennengerlent :D

wenn du willst dass er sich für dich bockt dann ignorier ihn schreib ihm einfach nicht mehr wenn du ihn siehst lauf einfach vorbei ohne was zu sagen. wenn er dann auf dich zukommt dann ist es ein gutes zeichen, wenn nicht dann ist er ein idiot und du MUSST ihn vergessen. was du machen könntest ist, dich einfach neu zu 'erschaffen'. mach dir einen neue sexy frisur kleide dich neu schmink dich anders (lass dich vllt beraten iwo :D) und fang an auf partys mit jungs zu flirten!

das ding ist das wir uns wennwir uns nicht gerade treffen garnicht über den weg laufen. vllt mal im schwimmbad aber sonst nicht. er geht auf eine andere schule als ich und macht abi und ich gehe bald von der schule runter und gehe in die ausbildung. smit würden sich veränderungen garnicht lohnen, da wir uns sowieso nie sehen. Da ich halt auch öfter mit ihm schlafe, wie schon gesagt, denkt er auch das ich sowieso gestört bin haha so muss ichs mal nennen. beim letzten mal hat er mich gefragt warum ich das eigentlich die ganze zeit mitmache..

0

Ui, da kann ich ein Lied von Singen. Ich wünsche mir auch zu gern eine Freundin. Seit ich 15 bin. Ich war öfters verliebt, hatte aber nie Glück. Inzwischen bin ich 18. Aber glaub mir, wenn du dich das nächste Mal verliebst, hört der vorherige Liebeskummer auf. Red noch mal mit ihm wenn du ein normales Treffen möchtest. Ich weiß, ist nicht einfach, Willst du dennoch eine neue Beziehung oder willst du doch lieber mit ihm zusammen?

das ding ist, ich bekomme ihn nicht zum reden. Wenn ich ihn anschreibe kommt entweder keine antwort, oder er ist kurz angebunden. er antwortet nur wenn er was will oder schreibt generell eher wenn er was will. Ich habe ihn seit unseren letzten "normalen" treffen die im letzten jahr im juni waren, nicht mehr ricjtig gesprochen. wenn wir uns treffen, finden halt eher körperliche "aktivitäten" statt, als das wir miteinander reden. ich habe ihn des öfteren gefragt, ob er sich jetzt endlich mal dazu überwinden kann, sich normal mit mir zu treffen und mich ma meinen frust von der seele sabbeln zu lassen, aber er meint einfach "nö" kann ich ihn irgendwie dazu bekommen sich normal mit mir zu treffen. IRGENDWIE? :/

0
@SKEM98

selbst wenn er irgendwann gefühle hegen würde(die wahrscheinlichkeit dafür besteht leider 0/0 :D dann würde ich denke ich betont in die beziehung gehen wollen, wüsste aber nicht ob das klappen würde, weil er wirkich viele bettgeschichten hat.. ich möchte nur gerne einmal all die last von meinen schultern nehmen. er würde mir mit einem gespräch riesig helfen. aber er versteht das niocht bzw. es interessiert ihn nicht

0

Nach Beziehung fragen per WhatsApp?

Ok also ich will ein Mädchen nach einer Beziehung fragen . Wir kennen uns schon fast ein Jahr und verstehen uns auch sehr gut. Doch das Problem ist, dass das nicht immer so war: ich habe sie kennengelernt, als sie heulend im Schulhof saß, wo ich sie dann getröstet habe. Ihr Freund hatte sie ein viertel Jahr ver@rscht. Ich habe sie schon einmal nach einer Beziehung gefragt, doch sie hatte Angst, dass ich es auch nicht ernst meinen könnte. Außerdem wollte sie nicht wie eine Schl@mpe rüberkommen, die alle zwei wochen einen anderen hat. Wie gesagt, das ist jetzt ein halbes jahr her. Glaubt ihr, ich sollte noch warten. Ach ja und wegen WhatsApp, ich würde mich natürlich viel lieber mit ihr treffen, aber wir wohnen zuweit auseinander, als dass wir uns mal schnell treffen könnten. Ihre Eltern dürften von einer Beziehung vorerst nichts mitkriegen, da sie wie gesagt ihr letzter freund ver@rscht hat.

...zur Frage

Was hält mich noch bei ihm?

Kurz. 3 Jahre Beziehung. Beide Mitte - Ende 20, fester Job, er hat eine Wohnung, ich bin hauptsächlich da würde aber nicht sagen ausschließlich :) Seit 1/2 Jahr nur noch Dauerstreit; es flossen meinerseits sehr, sehr, sehr viele Tränen. Ich bin unglücklich, fühle mich einsam, er erfüllt mich sexuell nicht mehr wirklich.. Sagt mir. Was hält mich bei IHM? Ist es Liebe? Ist es Gewohnheit? Ist es die "Angst" allein zu sein?

Danke fürs Lesn!

...zur Frage

Ich will meinen Ex noch immer zurück aber er hasst mich?

Hallo zusammen,

mein Ex hat mit mir im Juni diesen Jahres schluss gemacht...bis heute unbegründet.

Bis August hatten wir noch Kontakt und dann hat er mich in WhatsApp und LINE blockiert. Davor gab es eine Auseinandersetzung, bei welcher wir aber beide Alkoholisiert waren..aber eigentlich nichts unverzeilich schlimmes. Ich hatte nichts mit einem anderen und habe auch nicht über ihn schlecht geredet.

Ich habe mich versucht bei ihm zu entschuldigen aber er hat mich blockiert und meine Anrufe ignoriert. Er antwortet auch nicht auf meine SMS.

Nun ist es so,dass meine Gefühle immernoch vollstens da sind. Ich vermisse ihn jeden Tag und muss an unsere schönen Zeiten denken.. Er erzählt währenddessen seinem besten Freund er würde mich hassen aber wüsste nicht warum..

Ich fühle mich komplett verloren und komme nicht los von ihm egal wie sehr ich es versuche. Ihm scheint das egal zu sein obwohl es ihm wohl auch nicht gerade super geht..

Was könnte ich tun damit er mich nicht mehr hasst bzw. Wenigstens wieder normalen Kontakt mit mir möchte? Wie stehen meine Chancen?

...zur Frage

möchte wieder eine Beziehung

Ich weiß man soll nicht nach einem Freund suchen, denn wenn man sucht findet man ihn sowieso nicht aber ich hab irgendwie so die Sehnsucht nach einer Beziehung. Ich möchte mich auch wieder neu verlieben, dass ich meinen Ex-Freund endlich vergessen kann. Aber der richtige will einfach nicht kommen...

Ich bin noch immer so enttäuscht von meiner letzten Beziehung. Er wollte unbedingt eine Beziehung haben und haben dann länger als ein halbes Jahr diese Beziehung aufgebaut und dann hielt unsere Beziehung nur ein Monat... Ich könnte weinen wenn ich daran denke! Das ganze halbe Jahr war soo schön und wieso klappte es dann nicht mit einer Beziehung?! Wir haben ein halbes Jahr fast jeden Tag Kontakt gehabt und seit der Trennung haben wir gar keinen Kontakt mehr! Er ist in diesem halben Jahr wirklich auch ein guter Freund geworden, also habe ich gleich zwei Sachen verloren... Meinen Freund und einen guten Freund! Ich bin noch immer so traurig, obwohl unsere Trennung schon fast 2 Monate vorbei ist.... Ich musste dann nach unsere Beziehung erfahren, dass er mich auch betrogen hatte aber dennoch liebe ich ihn noch so sehr! Ich möchte wieder eine Beziehung, weil eine Beziehung einfach schöner ist als Single-Leben. Am liebsten möchte ich es mit ihm noch einmal probieren aber ich glaub er hat keine Gefühle mehr für mich. Soll ich ihn wieder einmal anschreiben und wieder den Kontakt aufnehmen? Oder soll ich nun endlich damit abschließen und in die Zukunft schauen und warten bis mein Traumprinz kommt? Ich konnte mit meinem Ex-Freund einfach über alles reden und ich vermisse ihn so sehr.... Oder soll ich einfach noch ein paar Monate warten und dann vielleicht wieder langsam Kontakt zu ihm aufnehmen?

Bitte gebt mir einfach Tipps! Ich weiß nicht mehr was ich machen soll...

PS: ich bin 16 und mein Ex 17 und wir haben noch nicht miteinander geschlafen, da wir uns nicht sehr oft getroffen haben weil er sich lieber mit Freunden als mit mir traf.... Ich weiß das wäre eigentlich Grund genung ihn einfach zu vergessen aber er war ja auch sooo nett und lieb und am Anfang von unserer Beziehung wollte er sich auch oft mit mir treffen nur ist dann meistens etwas dazwischen gekommen und am Schluss hatte er dann gar keine Zeit mehr sich mit mir zu treffen weil er eben was mit Freunden unternahm.

Und er hat Schluss gemacht und den genauen Grund weiß er selber auch nicht, oder er sagt ihn mir zumindest nicht, obwohl ich kurz nach der Trennung oft das Gespräch mit ihm gesucht habe...

...zur Frage

Bin ich zu einsam?

Ich bin seit einem Jahr Single (M25) und hatte außer zwei Partyknutschereien keinen wirklichen Körperkontakt mehr zu Frauen. Auch bei zwei Dates kam es dazu nicht wirklich. Wie sehr mir das fehlt und wie schön sich das anfühlt, habe ich heute gemerkt, als mich eine Bekannte aus dem Studium beim Lachen anlehnte und mir dabei um den Arm fasste. Ich weiß das klingt total Banal, aber so ein tolles Gefühl der Nähe kannte ich garnicht mehr, auch wenn es unverfänglich war. Klar umarme ich zur Begrüßung mal die ein oder andere Freundin, aber dass eine Frau mal wieder den Körperkontakt sucht und wenn es wie heute nur unverfänglich war, war einfach total schön. Ich vermisse das wirklich sehr, bin aber momentan auch nicht verliebt oder habe jemanden in Aussicht, mit der es allzu bald werden könnte. Abgesehen von der Frau heute, aber bei der habe ich sowieso keine Chance :-p

Meine Frage ist, ob das ein leichtes Kribbeln war, dass ich sie vielleicht mehr mag oder ob so etwas normal ist, wenn man lange niemandem nahe war.....?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?