Fritz Wlan Repeater 1160 mit Telekom Router verbinden?

1 Antwort

Hallo Anime4live,

mich überrascht, dass die Verbindung per WPS nicht funktioniert. Erfahrungsgemäß funktioniert eine Verbindung so am besten.

Welchen Router habt ihr denn im Einsatz?

WPS ist in der Routerkonfiguration auch aktiv?

Was passiert denn beim Versuch, die Geräte per WPS zu verbinden?

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Hallo Telekom,

1.Speedport W724V Tpy A

2.Ich hatte schon vorher einen Wlan Repeater von Fritz!Wlan

dieser wurde mit Lan Kabel zu Pc angeschossen und mann musste auch mit WPS verbinden. Dieser wurde wegen Kurzschluss kaputt. Das es an der Konfig liegt, den ich nicht. Wenn ja dann wäre die Frage wie diese zu ändern gehen.

3.Wenn ich auf die WPS Taste (Repeater) drücke und dann die Taste am Router so blinken beide nur. Mehr aber auch nicht.Es wird nicht verbunden und jetzt gerade leuchtet nur der Power und Wlan Knopf.

0
@Anime4live

Die Firmware vom ist aktuell?

Hast du einmal versucht, den Repeater komplett zurückzusetzen? Gleiches kann auch beim Speedport nicht schaden (aber Achtung: Er muss danach neu konfiguriert werden).

An welchem Gerät leuchten nur Power und WLAN? Am Speedport? Wenn ja, würde das den Offline-Status erklären, da der Speedport selbst schon nicht verbunden ist.

Ich nehme an, Basics wie Neustart der Geräte etc. wurden schon durchgeführt. Wenn tatsächlich der Speedport offline ist, sollten die Kollegen der Technik da mal ran: https://www.telekom.de/hilfe/hilfe-bei-stoerungen

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

0

Repeater mit Speedport verbinden klappt nicht richtig? Keine Internetverbindung?

Hallo!
Wir haben den Speedport w724v neu und leider habe ich in meinem Schlafzimmer wo mein Laptop steht, kein gutes Signal. Da wir noch den Fritz Repeater 310 haben wollte ich nun den verwenden um das Signal zu verstärken (sind kompatibel, habe das bereits überprüft). Mithilfe der WPS Verbindung lässt sich beides auch verbinden, so weit so gut, doch leider hatte ich trotzdem über den Repeater kein Internet (Warndreieck Symbol). Dann bin ich hingegangen und habe den Repeater auf Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt (durch langes Drücken auf die WPS Taste), und ihn erneut mit dem Speedport verbunden. Doch nun wird der Repeater nicht mal mehr aufgeführt bei den Netzwerken und unter fritz.repeater lässt sich auch die Oberfläche nicht abrufen. Ich bin ratlos, was ich machen kann und erhoffe mir von einem von euch den ausschlaggebenden Tipp :)
Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Fritz Repeater speichert MAC-Adresse nicht?

Da sich mein Rechner mit WLan-Stick (OS: Xubuntu 14.04) nicht mit dem "FRITZ!WLAN Repeater 1160" verbindet, wollte ich in per Eintrag der MAC-Adresse verbinden, jedoch speicher der Repeater diesen Eintrag nicht. Mein Android-Handy konnte sich problemlos verbinden. Muss ich am System zusätzliche Einstellungen vornehmen?

...zur Frage

Speedport W 724 Typ a mit FRITZ! WLAN Repeater 310 verbinden?

Hallo ;) Kann ich den Speedport W 724 Typ a mit dem FRITZ! WLAN Repeater 310 verbinden? Ich habe schon ettliche Versuche gestartet, leider hat der Repeater nie eine Verbindung gefunden. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen

Vielen Dank schon mal!!!

...zur Frage

wie kann ich meinen speedport w724v typ c mit meinem repeater fritz 310 verbinden?

...zur Frage

Speedport W 303V verbindet sich nicht mit meinem Fritzwlan repeater 310?

Hallo ich habe mir heute den FritzWLAN Repeater 310 geholt und irgendwie kann ich mich nicht mit meinem alten telekom router verbinden.  könnt ihr mir vielleicht helfen und sagen wie ich mich mit meinem fritzwlan repeater 310 verbinden kann und woran es liegt?

Danke im voraus :)

LG sarah

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?