Freundin fühlt sich eingeengt und überfordert was nun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ist etwas Konkretes vorgefallen?

Falls nicht, kann es sein, dass sie nach dem ersten hormonellen Gefühlssturm etwas mehr Boden zurück gewonnen hat. Das muss jedoch nicht heißen, dass die Liebe erloschen ist. Lass ihr einfach den Freiraum, den sie möchte und warte dann ab, wie sich die Sache entwickelt. Entweder, alles pendelt sich auf ein normales Maß ein, oder sie driftet immer mehr ab. In letzterem Fall ist ein neues Nachdenken nötig.

wenn deine freundin mehr freiheiten braucht musst du das akzeptieren.bist du ihr erster freund? es kann ja sein dass sie das noch nicht gewohnt ist oder so. sprich sie doch mal drauf an LG

Snubbels 23.01.2013, 11:25

Ne sie hatte vor mir auch schon einige beziehungen ...

Ich auch bei ihr fühlt sich es halt richtig an

0
Lealiebttiere 23.01.2013, 11:27
@Snubbels

ja dann musst du das wohl so akzeptieren, aber sprich sie doch mal drauf an..

1

Macht doch mal aus, dass es einen Tag in der Woche gibt, wo du sie ganz in Ruhe lässt. Einen Tag, wo sie mit ihren Freundinnen ausgehen kann. Ins Kino, zum Friseur etc.

Bist du denn eher ein eifersüchtiger Typ ? Wenn ja, kann das ihr Problem sein. Wenn ich als Frau das Gefühl habe, mein Freund macht sich ständig Gedanken, was ich tue und mit wem, dann fühle ich mich eingeengt, obwohl dem nicht so ist und er auch nix dafür kann. Dafür braucht man nichtmal aufeinander hocken.

Mache ihr klar, dass du ihr vertraust. ;)

Snubbels 23.01.2013, 11:32

Glaub du hast mich total durchschaut genau so sieht es in meinem Kopf aus ... Das ich eifersüchtig bin liegt daran das ich insgesm. 3 mal betrogen wurde nicht von ihr aber in meinen letzten beziehungen ich vertrau ihr ja nur den anderen nicht ... klar gehöhren immer 2 dazu aber ja der kopf macht eben das was er will ...

0

Das ist kein Widerspruch!

Nur weil sie mehr Freiheiten braucht, heisst das ja nicht das sie mit dir Schlusls machen will oder dich nicht mehr liebt. Ich bin auch ein Mensch, der Freiheiten braucht und wenn ich mich von jemandem eingeengt fühle, laufe ich auch weg. Habe deswegen auch schon mit einem Schluss gemacht (obwohl ich ihn wirklich mochte) aber es ging halt nicht anders.

Lass ihr einfach bisschen Freiraum, ständig aufeinander hocken bringt nichts, wenn sie sich dann nicht wohl fühlt.

Sag ihr dass du es unmöglich findest, dass sie dir sowas per SMS schreibt nachdem du weg bist. In einer Beziehung bespricht man sowas persönlich! Soviel Vertrauen und erwachsenes Verhalten sollte vorhanden sein!

Lass sie ein wenig in Ruhe. Vielleicht legt sich das ja. Der falsche Weg wäre jetzt, sie mit SMS, Anrufen oder sonst was zu bombardieren.

Geht ja schon Sche**e los. Deine Freundin scheint in dieser Hinsicht ein psychisches Problem zu haben. Evtl. hat sie schlechte Erfahrungen gemacht. Gib ihr Zeit, versuche mit ihr darüber zu reden und sei verständnisvoll. Mach dich damit aber nicht selbst kaputt, denn das wäre es nicht wert.

Beatschnitte 23.01.2013, 11:50

Nur weil seine Freundin etwas mehr Freiheiten will und nicht ständig mit ihm zusammen sein will,heisst doch nicht das sie psychische Probleme hat. Was ist denn das für ein Schwachsinn???

0
Lostfear 23.01.2013, 13:10
@Beatschnitte

Lies dir bitte mal die Beschreibung über ihr Verhalten durch. Normal ist das mit Sicherheit nicht. Wunsch nach Freiraum ist ja legitim, aber die Art und Weise finde ich schon bedenklich.

0

frage um eine persönliche klärung in einem gespräch.

Frag sie doch mal was sie will und vorschlägt

Was möchtest Du wissen?