Freundin denkt sie ist nicht genug für mich?

9 Antworten

Lass sie erst gar nicht so denken! Behandel sie wie eine Prinzessin. Es sind die kleinen Dinge die Mädchen glücklich machen, überrasche sie mit Rosen, massiere sie, lad sie zum Essen oder zum Kino ein, sag ihr so oft wie es geht dass sie wunderschön ist, Kauf ihr Kleinigkeiten! Ein Satz an einem Tag wie 'Wow babe du siehst heute wunderschön aus!' Macht ein Mädchen schon unglaublich glücklich. Schenke nur Ihr Aufmerksamkeit und keiner anderen. Viel Glück und lg :)

Naja das Problem ist das alles mache ich ja schon... Ich überrasche sie ständig, mache ihr andauernd komplimente, sage ihr wie sehr dass ich sie liebe und gebe alles für sie. Nur die Sache mit Instagram hat ihr Denken so verändert dass sie mir kein wort mehr glaubt wenn sie schlecht drauf ist. Ich weiß nicht was ich noch alles machen soll zumal ich schon alles wirklich alles für sie gebe.

Sie wirkt auch wirklich glücklich und wir beide sind auch wie frisch verliebt wenn wir uns vertragen allerdings hat sie oft einfach so momente wo sie denkt dass sie nicht gut genug sei. Sie sagt dann sogar dass sie mir nicht vertrauen kann, nicht weiß ob ich sie wirklich liebe, ich lieber eine andere hätte, ich wie jeder andere typ bin und meint es wäre besser für uns wenn das zwischen uns nichts mehr wäre und ich sowieso nach ein paar tagen nicht mehr an sie denken würde. Ich weine sogar vor ihren augen manchmal wenn sie sowas sagt da es mich echt zutiefst verletzt und ich habe wirklich noch nie wegen einem mädchen geweint außer wegen ihr (ist mir fast schon peinlich dass ich das zugebe :/ ) nicht einmal meinen tränen schenkt sie glauben da sie meint das wäre alles nur gespielt

MfG

Mach ihr Komplimente. Geh mit ihr einkaufen und schlag ihr vor was sie tragen könnte.. sag einfach mal dass du sie liebst und wie toll sie aussieht.. like am besten keine Bilder von anderen.. hört sich zwar unbedeutend an aber hat für Sie ne große bedeutung.. like alle Bilder von ihr ! Mach n bild von euch und stells in installiert und schreib drunter wie sehr du sie liebst.. und wenn sie sieht dass du n bild von einer anderen anschaust sag einfach dass ihr des Oberteil besser stehen würde.. mach ihr kleine Aufmerksamkeiten.. schenk ihr n armband oder sowas.. muss auch ned teuer sein..

Du kannst gar nichts dafür und Du kannst es ihr auch nicht beweisen und ehrlich gesagt, solltest Du das auch nicht.

Es ist ja mal furchtbar ansterngend, wenn ein Partner so dermaßen wenig Selbstbewusstsein hat und man täglich damit konfrontiert wird, dass man eh bald geht, einen Besseren findet usw.

Das Problem ist sie, nicht Du.

Und wenn Du ehrlich bist, wirst Du das auch nicht ewig so mitmachen können. Noch hast Du Verständnis und versuchst sie zu überzeugen, aber nun stell Dir mal vor, das geht noch ein halbes Jahr so weiter, dann bist Du auch am Ende.

Darum solltest Du noch einmal in Ruhe und deutlich mit ihr reden, ihr sagen, dass Du mit ihr zusammen bist, sie für Dich die schönste Frau ist und Du mit ihr zusammen sein willst, aber dass Du nichts tun kannst, um ihr Selbstbewusstsein aufzubauen, das muss sie schon selbst machen.

Und sag ihr auch, dass sie Dich damit jedes Mal verletzt, wenn sie Dir ständig solche Dinge sagt, das muss ihr nämlich mal klargemacht werden, dass sie damit großen Schaden anrichtet in ihrer Opferrolle und ihrem Selbstmitleid.

Un dann würde ich mich fortan ihr gegenüebr ganz normal verhalten und auf solche Äußerungen NICHT mehr eingehen. Mit keiner Silbe. Kannst ihr nach einer Weile ruhig auch mal zeigen, wie abgenervt Du von solchen Aussagen bist.

Ich würde eher sagen, dass du gekränkt bist, weil sie dir im Endeffekt einen schlechten Geschmack ausstellt. Denn dadurch, dass sie sich selbst als ungenügend bezeichnet, unterstellt sie dir automatisch, dass du dich mit einer unattraktiven Frau abgibst.

Auf der anderen Seite kannst du nicht sonderlich viel tun außer ihr Komplimente zu machen, gleichzeitig aber auch Sie darauf hinzuweisen, dass sie mal deutlich etwas für ihr Selbstbewusstsein tun muss.

Wenn sie sich zu dick findet, soll sie entweder lernen sich zu akzeptieren oder aber Sport treiben und ihr Gewicht verringern. Wenn ihr ihre Frisur nicht gefällt soll sie zum Friseur gehen oder sich die Haare wachsen lassen.

Es ist nicht deine Aufgabe, die Ansichten deiner Freundin ständig korrigieren zu müssen. Und es ist nicht dein Problem, dass deine Freundin wenig Selbstbewusstsein hat.

Was möchtest Du wissen?