Freund zockt 8 Stunden am Tag Counter Strike. Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

definiere "normal" aber ich würde nicht sagen das das normal ist. kenne mich aber auch icht so aus

für jemand der dran kleben geblieben ist schonn ^^

es gibt zeiten in den zockt man viel, manche sehr viel. es gibt auf jeden fall einige leute die das machen.

finde ich nicht, nein. frag ihn doch mal, ob er für ein zwei tage aufhören und nur mit dir was unternehemn kann. wenn er das nicht schafft und entzugserscheinungen bekommt, zB sich nicht mehr konzentrieren kann, weil er nur ans spiel denkt, dann ist er süchtig! das ist eine ernste krankheit und er sollte zum arzt gehen und sich zu einem spezialisten überweisen lassen.

Internetsucht: Symptome

Auch wenn es noch keine verbindliche Definition der Krankheit Internetsucht mitsamt ihrer Symptomatik gibt, sind sich Psychologen zumindest darüber einig, dass charakteristische Symptome bestehen: http://www.onmeda.de/krankheiten/internetsucht-symptome-1529-4.html

Nein, wobei sich das weniger auf die Zeit, als vielmehr auf das "Spiel" bezieht.

Klar, wieso nicht? Wenn es ihm gefällt und Arbeit/Schule nicht darunter leidet.

gut ist es nicht aber heutzutage machen das viele

Nein, aber heut zu Tage hat man fast das Gefühl dass es normal ist...

Ja, CS ist normal. Aber nicht, dass er (noch) Freunde hat.

nein. 10 sollten es mindestens sein, sonst lernt er nie richtig zielen!

Sauba !Gail!Nee viel zu lange!

0

Wenn er jeden Tag 8 Stunden zockt,dann ist das nicht normal.

8 stunden ist sehr viel! er sollte auf passen das er in der schule nicht abrutscht!

oder woanders. abrutschen/ausrutschen is prinzipiell nicht angenehm.

0
@semran

er geht nur einmal in der woche zur schule weil er ja zocken will

0
@werderflow

na, is doch super. wenig gelgenheiten, um irgendwo auszurutschen. kluger mann!

0

Das ist viel zu viel und lässt schon auf Sucht schließen.

ja, 26h am Tag geht noch, danach wirds kritisch...

nein das ist nicht normal davon kann man auch süchtig werden

Was möchtest Du wissen?