Freund meinen Freunden vorstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gib ihnen alle Zeit, um mit der ungewohnten Situation umzugehen. Wenn du deinem Freund und dem Kumpel, der auf dich steht, genau deine standposition in Sachen liebe vermittelt hast, dann wird die Spannung vielleicht etwas geringer sein. Kannst ja beide einweisen, dass sie sich angemessen verhalten sollen und du dir wünschst, dass es für alle ein schönes Treffen wird.
Du kannst deinen Freunden ja sagen, dass dein freund anfangs etwas zurückhaltend ist und dass sie ihm das nicht übel nehmen dürfen. Wenn alle ihn gerne kennenlernen wollen, dann sind sie bestimmt einfühlsam und stellen ihm Fragen. Ich denke nicht, dass sie denken werden, dass er dumm ist. Sonst hätten sie nie gefragt, ob du ihn nicht mal mitbringen kannst.

Ich würde einfach was gemeinsam unternehmen,was allen gefällt. So kommt man leichter ins Gespräch. Und wer weiß? Vielleicht klappt es so gut, dass ihr euch öfters trefft? :)

Viel Glück! 🍀

Oh, sie haben ja nie nach einem Treffen gefragt :D Aber ich bin mir sicher, dass sie auf ihn gespannt sind!

0

Lade deine Freunde zu dir ein

Was möchtest Du wissen?