Freund ist sehr sauer und enttäuscht von mir ...?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich finde solche Pranks echt blöd man kann einen Menschen heftig damit verletzen. Sag ihm dass du es nie wieder machst dass wird sich schon einrenken wenn er dich auch so liebt wie du ihn, aber im ersten Moment fühlt man sich halt verarscht. Dann musst du auch nicht weinen das wird schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinknails
02.10.2016, 13:28

Ich weiß jetzt auch das es blöd war und das war mir echt eine Lehre, ich glaube ich hätte es ja auch nicht so toll gefunden  

0

Also für mein Dafürhalten übertreibt Dein Freund etwas....denn ich verstehe nicht so ganz warum er so sauer reagiert...

Er spürt doch sicher wie sehr Du ihn liebst aber Du bist deswegen nicht seine Leibeigene die mit niemandem sonst herum albern darf...

Also werde nicht zu devot...ich denke Du hast Dich bereits genügend entschuldigt und ihm gezeigt, dass es Dir leid tut...das sollte reichen....

denn eigentlich wäre es nun an ihm, sich bei Dir zu entschuldigen für seinen unverhältnismässigen Ausraster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es mit Ehrlichkeit versuchen.

Ein Spaß war das nämlich nicht, Du wolltest seine REaktion austesten mit diesem LIed und die hast Du nun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also nochmals ich mit einer Frage, was ist ein Prank ? Denn für mich klang es einfach, Du hast mit jemandem herum gealbert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass einfach ein bisschen Zeit vergehen. Man kann niemanden zwingen, dass er direkt verzeiht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich: selber schuld, wenn man so'n Müll unbedingt machen muss. Kann deinen Freund nachvollziehen, wäre auch angepisst (okay, es haben auch mal welche bei mir gemacht, aber so schlecht das ich es nach der 1.-2. Nachricht schon gemerkt hab).

Lass ihn aber vlt erstmal in Ruhe und Versuch dann mit ihm zu reden und dich zu entschuldigen. Am besten persönlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinknails
02.10.2016, 13:44

Ich weiß das ich selber schuld bin und es einfach so dumm von mir war, es war schon sehr spät und ich hatte ihn noch nie so erlebt und bin gleich zu ihm gefahren und mich entschuldigt und jetzt muss ich einfach abwarten denke ich

0
Kommentar von jaaanU
02.10.2016, 13:51

Ja, abwarten ist denke ich das beste. Ich kenn das ja selber, ich muss mich auch erstmal beruhigen, wenn ich mich aufgeregt habe. Aber wenn er sich wegen sowas von dir trennt, dann wäre es vlt sowieso nicht gut, wenn ihr zusammen bleibt. 'Ne Beziehung muss sowas mal aushalten, ich meine sowas passiert halt mal. Ich glaube auch, dass es dir wirklich leid tut und er dir wirklich wichtig ist.

1

Was macht man so einen Blödsinn überhaupt erst? Vorher nachdenken, dann handeln! Wer zuviel Langeweile hat, sollte sich eine richtige Beschäftigung suchen, dann braucht er im Nachhinein auch nicht solche Fragen stellen.

Sag ihm, dass du nicht nachgedacht hast, denn das trifft es wohl am ehesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß anhand deiner Beschreibung leider nicht, was du getan hast.

Gib ihm zwei, drei Tage Zeit, sprich dann nochmal mit ihm. Du hast einen Fehler gemacht, dafür musst du gerade stehen - rückgängig machen geht ja leider nicht. Aber oft braucht so etwas eben Zeit, um Vertrauen wieder aufzubauen und zu verzeihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?