Fremde Werbung am Zaun auf eigenem Grundstück?

Dieses Bild  - (Werbung, Grundstück)

4 Antworten

Ist es Dein Grundstück oder hast Du es nur gemietet? Wenn es Deines ist, dann kannst Du beim Ordnungsamt anrufen und dort nachfragen ob es genehmigt ist das jemand dort Werbung angebracht hat. Wenn es nicht genehmigt ist, dann bekommt derjenige der die Werbung dort angebracht hat auf jeden Fall ordentlich Ärger. Wenn Du nur Mieter bist, dann informiere Deinen Vermieter darüber das Dich die Werbung stört. Er muss dann etwas dagegen unternehmen.

16

Wenn es auf privatem Grund ist, kann das Ordnungsamt keine Genehmigung aussprechen.

0

http://www.eventfaq.de/5211-das-rechtswidrige-plakat/

Wer das Plakat an einen Zaun hängt, der einer Privatperson gehört, benötigt die Zustimmung des Privateigentümers: Fremdes Eigentum darf grundsätzlich nicht unerlaubt genutzt werden. Dies kann ggf. sogar eine strafrechtlich relevante Sachbeschädigung sein, wenn sich das Plakat nicht restlos beseitigen lässt.


also abhängen ...

3

Danke sehr hilfsreicher Beitrag Aber wohin damit ist eine menge Müll ?

0

Meine Meinung: du willst dafür doch nur Werbung machen, oder? Ansonsten ab mit dem Kram.

3

Ne wirklich nicht aber wenn ich das abnehme muss ich die Riesen Dinger auch noch entsorgen . Das sind 6 solche Riesen Plakate . Aber theoretisch könnte ich die einfach weg schmeißen ?

0
38
@vollle

Klar. Kannst aber auch anrufen, dass die das innerhalb von einer von dir vorgegebenen Zeit wieder entfernen, ansonsten lässt du es entfernen - auf ihre Kosten.

0

Werbung machen auf "unserem" Privatgrundstück aber der Zaun ist von der Stadt?

Hallo liebes Community,

leider wusste ich nicht wie genau ich die Frage formulieren sollte. Der genaue Sachverhalt sieht wie folgt aus. In der Geschichte dieses Grundstücks, kam es vor dass die Stadt hier ein Zaun bauen lies, für den Fall, dass das Gebäude abstürzt.

Vor einigen Tagen, wurden da Werbeplakate aufgehangen und als ich bei dem Werbenden angerufen habe, hieß es, dass sich die Werbeagentur die sich damit beschäftigt nie einen Fehler macht und immer alles mit der Stadt absprechen würde. Ich will dies auch gar nicht anfechten. Und ich weiß auch, dass man sogar auf eigenem Grundstück und eigenem Zaun, eine Baugenehmigung braucht um Werbung zu präsentieren, solange es von dem öffentlichen Verkehr aus zu sehen ist.

Nun zu meiner Frage, was genau müsste ich machen um genau wie diese Werbeagentur dieses Grundstück bzw. diesen Zaun zum werben zu nutzen. Hätte ich da vielleicht irgendwelche Vorteile bei der Stadt, weil dieser Zaun schließlich auf meinem Grundstück liegt oder kann ich das alles vergessen.

Ihr müsst wissen, es ist schon eine längere Fläche und quasi eine der wichtigen Hauptstraßen dieser Stadt...wenn da irgend eine Möglichkeit gibt dies auszunutzen würde ich das auch gerne machen. Egal wie schwer es ist.

Entschuldigung für die Orthographie

...zur Frage

Nachbar bohrt in meine Garage? Zaun über Grundstücksgrenze?

Hallo zusammen,

ich habe folgende Frage und hoffe auch hilfreiche Antworten:

Vor einigen Tagen hat mein Nachbarn einen Zaun auf der Grenze zwischen seinem und meinem Grundstück erneuert.

Ich habe beobachtet, wie er dabei munter ein paar Löcher in meine Garage gebohrt hat. Selbstverständlich ohne zu fragen und ohne Erlaubnis.

Weiterhin ist der Zaun so krumm und schief geworden, dass er sich gut 15cm über die Grundstücksgrenze in mein Grundstück neigt.

Was kann ich da tun?

Vielen Dank schon im Voraus für alle Antwort!

...zur Frage

Brauche ich als privatperson eine Genehmigung für das Aufstellen von Werbung?

Brauche ich eine bestimmte Genehmigung, wenn ich auf einem eigenen Grundstück Werbung für ein Produkt, eine Firma oder einen Verein das, die oder der mir gefällt aufstellen oder anbringen möchte, zum Beispiel ein Transparent an meinem Zaun?

...zur Frage

Wo beginnt mein Grundstück wirklich?

Problem : Nachbar hat seinen Zaun auf die Grundstücksgrenze gesetzt.Ich hab das Grundstück zur Lückenbebauung erworben und gebaut. Nun fordert mein rechter Nachbar, das ich meine gärtnerischen Bebbauungen (Beete anlegen u.s.w.)mindestens10 cm von "seinem" Zaun beende. Meiner Meinung endet doch mein Grundstück an dem besagten Zaun,also der Grundstücksgrenze.Bin ich da einem Irrtum erlegen?Also dürfte ich doch mein Grundstück bis zu diesem Zaun nutzen, oder? Die Bewirtschaftung durch Pflanzung von Büschen etc. soll natürlich 60 cm von der Grundstücksgrenze enden,aber meine Wiese muß doch nicht vor dem Zaun enden????

...zur Frage

Ein fremdes Auto parkt vor unserem Zaun, könnte ich es abschleppen lassen?

Frage ist wie oben gestellt.

Es nervt das sich fremde Autos vor unseren Zaun stellen (Haus).
Deswegen wollte ich fragen ob ich nach Ermahnungen das Auto auch abschleppen lassen kann. Wenn schließlich im Winter vor MEINEM Zaun jemand stürzt zwecks vergessenem Streu muss ich ja auch bezahlen, also könnte ich auch fremde Autos die vor meinem Zaun parken abschleppen lassen oder wie ist das so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?