Frau/Fräulein

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frau = verheiratet

Fräulein = unverheiratet

Fräulein wird aber seit den 1980er Jahren offiziell nicht mehr verwendet.

Hi, Fräulein war eine unverheiratete (und noch nie verheiratete) Frau; Alter egal (14 - scheintot). Frau: verheiratet. Heutzutage veraltete Bezeichnung, bei uns nicht mehr gebräuchlich (Mademoiselle - Madame, Miss, Misses). Gruß Osmond

Seltsam, die Deutschen imitieren so gerne Amerikaner undgebrauchen auch so viele englische Worte,aber wenn es zu Miss (Fraeulein) kommt, wollen die das nicht. Very strange, indeed.

Was möchtest Du wissen?