Französisch - d´, de, de la, de l´, des, du, l´, la, le, les, un und une!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, das ganze ist halb so wild. Entspann dich schon mal :)

Fangen wir mit la, le und les an. la = die le = der les = die (bei der Angabe von mehreren Personen oder Objekten, z.B die Autos, die Kinder.)

Das sind die bestimmten Artikel. Sie werden verwendet, wenn du klar benennen kannst, um welches Objekt/welche Person es sich handelt. Angenommen, du hast ein Bild gegeben und musst es beschreiben. Auf dem Bild sind eine Frau, ein Junge und zwei Autos zu sehen. Dann ist sehr klar, von welcher Frau/von welchem Jungen/von welchen Autos du sprichst, nämlich von denen auf dem Bild. Logisch, denn alle anderen Frauen der Welt sind für den Lehrer, der die Arbeit korrigiert, erst mal uninteressant.

Es heißt also: la femme (= das Haus: Achtung! Haus ist auf französisch weiblich!) le garcon (= der Junge) les voitures (= die Autos)

Weiter mit un, une, des (das letzte Wort hast du in deiner Liste vergessen ;) )

un = ein une = eine des = mehrere (Achtung: des kann man nicht wirklich ins Deutsche übersetzen! Es wird verwendet, wenn eine unbestimmte Anzahl an Personen oder Objekten beschrieben wird. Beispiel: Am Strand spiele (des!) Kinder. Wie viele Kinder, das ist unklar.)

Wie gesagt benutzt du diese Artikel, wenn die Anzahl oder das Objekt/die Person unbestimmt ist. Nimm an, du siehst auf einem Bild drei Autos. Es heißt jetzt: Paul kauft ein Auto. Dann übersetzt du: Paul achete une voiture. (das Auto ist im Französischen weiblich!) Denn: Du weißt ja nicht, welches dieser Autos er kauft. Das Auto an sich ist also unbestimmt. Jetzt noch ein Beispiel für un: Er isst einen Apfel = Il mange un pomme. Was für einen Apfel genau, das ist egal.

Jetzt zu den anderen kleinen Wörtchen: Die geben an, zu was etwas gehört. Fangen wir mit der Übersetzung an: alle bedeuten das Gleiche: 'von'. Der Unterschied liegt darin, wann man sie anwendet.

Diese Artikel werden verwendet, wenn wir zum Beispiel einen Namen haben. Irgendetwas gehört zu einer Person/einer Stadt/... Das Buch von Marie = Le livre de Marie. Der Bürgermeister von Paris = le maure de Paris. d' ist das Gleiche: Es wird eingesetzt, wenn das Wort dahinter mit einem Vokal beginnt. Der Bürgermeister von Avignon = le maire d'Avignon (Achtung: Direkt ans Wort geschrieben!)

de la wird verwendet, wenn hinter dem 'von' kein Eigenname (wie der Name eines Menschen oder eines Ortes zum Beispiel) folgt, das Wort aber auf jeden Fall weiblich ist. Die Farbe des Hauses = la couleur de la maison (Haus im franz. weiblich!) Das Licht des Mondes = la clarte de la ** lune (Mond im franz. weiblich!) Hier gilt das selbe Spiel: Apostrophieren bei Vokal! Also: Die Lehrer der Schule = les professeurs **de l'ecole

Jetzt Achtung! De le gibt es nicht!! Stattdessen wird du eingesetzt, wenn das Wort dahinter männlich ist. Beispiel: Das Sonnenlicht = le lumiere du soleil (Sonne im franz. männlich!) Die Apostrophierung hier heißt d': Der Staatschef (Also Chef des Staates, Chef vom Staat) = le chef d'Etat

Das alles gilt aber nur, wenn das Wort in der Einzahl dasteht! In der Mehrzahl verwendest du einfach des, ganz egal ob männlich oder weiblich. Apostrophieren musst du nicht - warum, das kann dir egal sein, freu dich einfach, dass du's hier leichter hast ;)

Hoffe wirklich sehr dass es was nützt! Viel Erfolg bei der Arbeit!

7

Also ohne das ich es gelsen habe ... Oha! Danke schon mal im vorraus

0
33
@EP1CF41L13

gerne^^ mir hats bissl die Formatierung verhauen, aber das kriegst du schon raus!

0
7
@Andracus

Danke, mit den Erklärungen das z.B. Sonne im französischen männlich ist war sehr gut! Gut lesbar und verständlich und danke noch einmal :D

1
7
@EP1CF41L13

Eine Frage: ich habe im Internet Übungen dazu gemacht. Und dann war da "CD": Jetzt möchte ich wissen: Schreib man wenn es Mehrzahl ist "CD´s"? Und Ist es männlich oder weiblich?

0
33
@EP1CF41L13

Ich sollte vielleicht noch anmerken, dass die beiden des natürlich nicht die gleichen sind. Das eine ist der unbestimmte Artikel für mehrere Dinge, den es im Deutschen so nicht gibt. Der andere bedeutet einfach: etwas von vielen/mehreren. Zum Beispiel: Der Hund der Kinder = le chien des enfants. Es gibt mehrere Kinder. Hier setzt du des aber auch dann ein, wenn die Anzahl der Kinder bestimmt ist, denn hier geht es schließlich nicht um unbestimmt oder bestimmt, sondern darum, ob das Wort nach dem Artikel in Einzahl oder Mehrzahl dasteht ;)

1
33
@EP1CF41L13

Nee, du schreibst einfach nur CDs. Ohne Apostroph. Ist männlich :)

0
33
@EP1CF41L13

Übrigens hat es hier nen zuverlässigen Übersetzer: Einfach Wort eingeben. Musst höchstens noch checken, dass es auch wirklich in Französisch übersetzt, kann man aber rechts auswählen. Wenn in dem grauen Feld ein kleines 'm' steht, ist das Wort männlich und bei 'f' (wie 'feminin') ist es weiblich :)

http://de.pons.com

1
7
@Andracus

Weil im Test stand da "CD", trotzdem musste da die Pluralform hin

0
7
@Andracus

Vielen Dank für deine ganzen Antworten! Darf ich fragen wie alt du bist?

0
33
@EP1CF41L13

Gerne :) Ich bin jetzt 18 geworden und hab Französisch Leistungskurs. Das heißt, ich muss diese ganzen Sachen auch wissen, sonst hab ich n Problem ;)

0
33
@EP1CF41L13

Ich geh jetzt pennen, ich schreib morgen auch ne Arbeit :) Englisch, aber das wird schon. Ich drück dir die Daumen!!

0

Ich geb mein bestes:)

d' ist halt de wird aber vor einem Vokal apostrophiert de wenn du de nicht kennst bist du am ar*ch bedeutet soviel wie von de la ist einfach de nur das danach ein feminines nomen steht de l' wie oben nur apostrophiert des ist de nur es gilt für plural: de Les wird zu des Du ist das gleiche: man sagt de la aber de le wird zu du genau wie de les zu des wird L' ist la oder le. Nur apostrophiert La und le müsstest du doch kennen oder? Wenn es sich um etwas bestimmtes handelt und man von diesem bestimmten Gegenstand spricht und nicht von irgendeinem Das gleiche nur andersrum:)

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen:) wenn du noch mehr fragen hast melde dich:) wie lange hast du schon französisch?

7

Außerdem weiß ich aus das "un" zu männlichen und "une" zu weiblichen Bezugswörtern gehört (dem entsprechend: "du" und "le" männlich und "de la" und "la" weiblich).

0

Kann mir jemand diesen Satz erklären ( Französisch)

"Le terrain de basket, assez récent, avait bouffé une partie du parking, devant le deux grands immeubles de la cité de la bigotte, sur les hauteurs de notre dame-limite, à la frontière de Marseille et Septèmes-les-Vallons." Das ist ein Satz eines für mich noch ziemlich schweren Textes, den ich überhaupt nicht verstehe, trotz Übersetzer und dieser Satz ist notwendig für eine Frage... Kann mir den jemand übersetzen?

...zur Frage

Französisch:Un/une/des oder le/la/L'/les

Habe eine Frage wegen Französisch.Ich bin in der 7. Klasse und frage mich wann man un,une... und wan man le,la,les.. einsetzt.Ich weiß das das eine unbestimmt(un..) und das zweite bestimmt ist,aber das hilft mir ehrlich gesagt auch nicht.wäre übrigens gut wenn ihr mir ein Beispiel gibt oder so

...zur Frage

Französisch - la, le, un, une, l'

Wann weiß man genau wann man die oben gennanten "Artikeln" benutzt?


Zum Beispiel: la banane - die Banane . Vor banane kommt la. Wieso?

Zum Beispiel: le chien - der Hund Davor kommt le. Bedeutet la: die und le: der? Gibt's auch ein das? Was bedeutet l'?


Und da gibt's noch un und une. Das soll, so weit ich glaube bzw. weiß, ein/e bedeuten. Kann man z. B. bei le chien auch un/e chien sagen? Was benutzt man aber un und wann une? Sind das wie beim Englischen Vokale, oder so etwas in der Art?


Danke für Eure Hilfe. Eine hilfreichste Antwort wird vergeben. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)

...zur Frage

Wann verwende ich que fait, que font und le la les? (Französisch)

...zur Frage

Kann jmd meine resumé in Französisch korrigieren?

  1. Le texte parle de les statuettes du prof de musique qui disparaissent. Le titre est »Un voleur dans la classe«. Dans le premier paragraphe, Miss Avedianos, la prof de maths, rend les copies du contrôle de maths. James a la meilleure note. Quelques jours plus tard, en cours de musique, la classe apprend de musiques africaines. Tout à coup, le prof de musique crie que les statuettes ont disparu. Il a l'air catastrophé. Puis, la cloche sonne. C'est la fin du cours. Après, le prof dit qu'il va chez le principle et s'il y a un voleur dans le collège.

  2. Le texte parle de la statuette africaine dans le sac de James. Le titre est »Une découverte dangereuse«. Dans le premier paragraphe, James pense à la phrase de Mikaleff: »Le voleur est parmi nous.«. Puis, quand il prend son sac pour faire ses devoirs, il trouve la statuette africaine dans son sac. Après, sa mère vient et demande si sa journée a été bonne. Elle dit qu'il a l'air contrarié. Mais James dit que tout va bien. Le lendemain, James va au collège avec la statuette dans son sac. Il parle avec Mikaleff sur la statuette. Mikaleff dit qu'il doit se débarrasser de la statuette, sinon on va la retrouver dans ses affaires. Au cours de géo, James demande l'autorisation d'aller à l'infirmerie. Sur le chemin, James fait un détour par les casiers des professeurs et met la statuette là.

  3. Le texte parle de une enquête du voleur. Le titre est »Comme un mauvais rêve«. Au cours de maths, le principal fouille les sacs dans la classe pour trouver le voleur. Tout à coup, il demande à James de lui montrer ses affaires. Puis, James doit aller avec le principal à son bureau. Là-bas; James dit qu'il ne ment pas et il ne est pas un voleur. Dans la cour, James est l'objet de tous les regards. Mikaleff lui parle sur sa cousine, qui est pickpocket. Il dit que c'est comme une maladie. Mais James dit qu'il n'est pas un voleur.

  4. Le texte parle de quatre statuettes que James voit dans la chambre de Gelatos. Le titre est »Une situation difficile«. Le soir, James va dans maison de Gelatos pour lui donner les devoirs. Quand Gelatos parle avec sa mère au téléphone, James voit quatre statuettes sont caché sous les vêtements. Il prend une photo avec son portable et met les statuettes sous son blouson. Le lendemain, James retourne les statuettes au principal. Le principal demande si elles étaient où. Mais James dit qu'il ne veut pas dénoncer la personne qui les a prises. En cours de musique, chaque fois que James regard Gelatos, il devient pâle. A la récré, Gelatos vient vers James.

...zur Frage

Französisch 6 Klasse, au; aux; à la; und du; des; de la; de l'?

Wann benutze ich die "a - Präpositionen" und wann die "d - Präpositionen"? Also wenn ich z.B. maison habe sage ich dann à la maison oder de la maison? Wie unterscheide ich die Präpositionen in Aufgaben, wann muss ich welchen schreiben. Wie unterscheide ich die beiden Präpositionen? Bitte um Hilfe!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?