Frage zum Medizinertest (TMS)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, 

ich hab letztes Jahr den TMS gemacht und du bekommst die Aufgaben als getackertes Heft. Wenn ich mich richtig erinnere, kommen direkt nach jedem einzelnen Text die jeweiligen Aufgaben dazu. Bei manchen Texten musst du also blättern, bei kürzeren eher nicht. 

Viel Erfolg am Samstag und liebe Grüße :)

Danke für die Antwort:)

Also kann ich die einzelnen Blätter nicht auseinander nehmen, sprich das Getackerte nicht lösen?

0
@Lillyp95

Rein theoretisch könntest du das natürlich auseinander pflücken :D aber ich glaube nicht, dass das so gerne gesehen wird. 

Es macht auch keinen Unterschied, glaub mir :)

0

So weit ich weiß, sind die Aufgaben in einem Heft. Das ist etwas blöd, dass man dann halt immer umblättern muss, daber das kann man wohl nicht ändern.
Ich bin am Samstag auch dabei - mal sehen, wie das läuft...

Zu viel lernen fuer den TMS?

Hallo erstmal,

ich wollte im kommenden Jahr den Medizinertest ablegen und eigentlich auch in den kommenden Tagen damit anfangen taeglich 1h zu üben. Jetzt hatte ich mich aber gewundert, ob man in bestimmten Unterbereichen durch zu viel lernen irgendwann neuen Fragen gegenüber abstumpfen kann. Und wenn ja in welchen Bereichen und wie viel Zeit wäre dort ideal? Und hat einer vielleicht auch Erfahrungen mit dem MedAT?

Vielen Dank schon mal:)

...zur Frage

TMS (Medizinertest) - wie sehr kann man dafür lernen, allgemeine Infos, Tipps, Vorbereitung, Erfahrungen?

Hey Community, Mein größter Traum ist es ja Medizin zu studieren, wobei ebenfalls der TMS eine wichtige Rolle spielt. Vorallem an der Uni Heidelberg scheint der Medizinertest einen sehr großen Einfluss zu haben. Nun habe ich mir mal solche Übungen aus dem Test angeschaut und bearbeitet, um mir mal ein persönliches Bild vom möglichen Test zu verschaffen. Die Aufgaben sind ja sehr auf Logikfähigkeiten basierend und erinnern teils an einen IQ- Test (also meiner Meinung nach ^^ ) aber wie sieht das Ganze denn nun wirklich aus? Kann man das wirklich lernen? Ich denke schon, dass man mit Übung bessere Ergebnisse erzielen kann, aber kann man sich jetzt zum Beispiel von 100 auf 130 verbessern, wenn man wirklich kontinuierlich übt, oder spielt dabei die Intelligenz auch eine Rolle? Im Allgemeinen hätte ich noch ein paar Fragen zu den Untertests und würde mich freuen, wenn möglicherweise schon erfolgreiche TMS-Absolvierer oder alle die den Test schon hinter sich haben, aber auch andere die sich damit auskennen ,mir ihre Erfahrungen mitteilen würden und vielleicht auch ein paar Tipps übrig haben Wie bereitet man sich denn optimal darauf vor und wie geht ihr mit dem Zeitdruck um? Wann habt ihr angefangen für den Test zu lernen?. Vorallem im Bereich Schlauchfiguren habe ich Probleme ... Ich gehe momentan noch aufs Gymnasium und bis zu meiner Hochschulreife dauert es noch ein wenig, aber ich möchte wirklich Medizin studieren (!), weshalb ich mir jetzt schon Gedanken darüber mache. Ich wäre allen so unendlich dankbar, wenn ich hier ein paar Informationen bekommen könnte.

Vielen Lieben Dank an alle die sich meinen (hoffentlich nicht zu langen :D ) Text durchgelesen haben!

...zur Frage

Ikea-Möbel Rückseite anpassen

Dummerweise habe ich ein Problem mit einem Ikea Möbelstück.

Es geht um eine Kommode, die ich eigentlich als Raumteiler benutzen wollte, im Markt stand das Ding an der Wand und ich hab nicht daran gedacht auf die Rückseite zu gucken, heute stellt sich allerdings heraus, dass da diese dünnen Span(?) Platten zu sehen sind, die man eigentlich bei jedem Schrank dabei hat.

Kommen wir zu meiner Frage:

Kann ich eine weitere Platte dahinter schrauben, damit diese dünnen Platten verdeckt werden? Im Ikea hat man mir gesagt, dass man keine Platten einzeln zum Verkauf anbietet, also muss ich wohl beim Baumarkt nachfragen. Wenn das gehen sollte, müsste die Platte auch noch weiß sein...

Ist das überhaupt möglich? Wenn ja, wonach muss ich im Baumarkt fragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?