Frage zu Draht hinter den Zähnen?

2 Antworten

Das ist ein sog retainer - die gibt es in verschiedenen Formen 

Heute wird meistens ein gedrehter Draht mit einem Tropfen Kompositen Kleber von hinten an den  Zähnen befestigt

Damit ist der Draht unterschülbar und der Zahn kann geputzt werden

Früher wurde ein Stahl Teil individuell hergestellt und fest zementiert, das war zwar stabiler, aber viel aufwändiger zu pflegen

Wenn sich heute mal eine Klebestelle lösen sollte, geht man zum doc und lässt es wieder fixieren

Wie lange bleibt das drin?

Mindestens bis zum Abschluss deiner Wachstumschance

Ggfs auch für immer...

Wenn du spürst, dass da nur mehr wenig Kleber übrig ist, dann solltest du einen Termin beim Zahnarzt ausmachen. Er wird dir den Draht wieder auf die Zähne kleben. Bei mir war das auch so. Jetzt spüre ich wieder, dass viel vom Kleber weg ist und werde wieder zu ihm gehen.

Was möchtest Du wissen?