Fotos kleben am Glas des Bilderrahmen fest

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ganz einfach:

Lege das Glas mit dem Bild in ein Wasserbad. Es sollte ganz bedeckt sein. Und lass es darin bis zu ein paar Stunden liegen. Das Papier des Bildes wird sich im Laufe der zeit voll saugen und durch die Gelantineschicht der Farben das Bild von dem Glas lösen. Wenn es lange genug geweicht hat wird dass Bild aufschwimmen und das Glas unten liegen bleiben (Die Dauer des Lösens hängt von der Durchlässigkeit des Papiers ab). Wenn alles nass ist, dann ist die Farbschicht sehr empfindlich. Darum ist vorsichtiger Umgang geboten! Jetzt kannst du das Bild vorsichtig umdrehen und mit dem Bild nach oben auf ein Handtuch zum Trockenen in die Sonne legen.

Bitte nicht mit einer Klammer an die Wäscheleine Hängen! Das sieht man nur in Filmen. damit riskierst du die Zerstörung der Farbschicht an der Stelle, wo die Klammer kratzt und einbeult.

Viel Erfolg und vor allem Geduld.

vielleicht mit nem Fön probieren.

ddestroyer 21.06.2011, 21:36

Würde ich auch vorschlagen.

0

Was möchtest Du wissen?