Fotos an die Wand ohne zu kleben?

5 Antworten

Du könntest eine Magnetwand kaufen (oder eine leinwand/ Bretto.ä. mit Magnetfarbe bestreichen) und dann die Bilder ranheften.

Es gibt auch Einsteckhüllen für Fotos zu kaufen, sodass z.B. 6 o. 8 Fotos untereinander an die Wand hängen hängen und du sie jederzeit austauschen kannst.

Also irgendwie befestigen musst du sie ja. Fragt sich, was du mit Kleben meinst. Es gibt Posterstrips, die sich leicht wieder lösen lassen. Wenn auch das zuviel ist, dann fällt mir nur noch das Spannen dünner elastischer Schnüre ein, hinter die du die Bilder klemmst. Aber diese Schnüre müssen dann ja auch befestigt werden.

Wenn du eine Herzform mit magnetischer Wandfarbe malst, sowie die Fotos rückseitig mit einem Stück flacher Magnetfolie beklebst, kann das hinhauen :-)

super Idee danke! :)

0

Stecknadeln oder leicht ablösbares, doppelseitiges Klebeband. (Es gibt glaub extra Bilder-Aufhäng-Kleber) ;-)

Könnte schwierig werden oder ;)

Wie wärs mit einer Magnet- oder Holztafel oder Korkplatte darunter ?

Lg

Was möchtest Du wissen?