Formulierung "4 Strophen á 5 Verse" korrekt?

2 Antworten

Grammatisch ist das korrekt. Wenn du den Satz allerdings schreibst, solltest du die Zahlen ausschreiben. Die Formulierung mit "à" kommt aus dem kaufmännischen Bereich und scheint mir für Poesie nicht so geeignet. Ich würde vorschlagen:

Vier Strophen mit jeweils fünf Versen.

Ich würde es definitiv als nicht nur umgangssprachlich einordnen. Für mich persönlich klingt die Formulierung sogar deutlich nach gehobener Sprache; im Alltag benutzt man es ja doch nicht soo oft. Eine kleine Änderung aber: der "Akzent-Strich" (sprich, das accent aigu) sollte genau anders herum sein (accent grave): à. Sonst stimmt es aber :)

danke für die antwort!

0

Heißt es "ich bräuchte" oder "ich brauche" korrekt?

Deutsche Sprache, schwere Sprache - heißt es. Meine Frage differenziert betrachtet: Ist dies umgangssprachlich oder gar total falsch. Bin mir gerade selbst nicht sicher.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Konjunktiv 1 und Konjunktiv 2?

Ich hab eine Frage: Konjunktiv 1 und Konjunktiv 2 verwechsle ich oft, wenn ich sie benutze. Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen Konjunktiv 1 und Konjunktiv 2?

Danke schon mal im Voraus ;)

...zur Frage

Gibt es den Ausdruck "Sinn haben"?

Eine Frage zur deutschen richtigen Grammatik.

Ob es Sinn machen oder ergeben heißt, wurde neulich in meinem Freundeskreis diskutiert, die Antwort haben wir nun dank dieses Forums. Doch wie steht es mit Sinn haben? Hört sich erstmal abstrakt an, aber die Verneinung ist doch relativ bekannt. "Es hat doch keinen Sinn" Ist dieser Formulierung umgangssprachlich? Und wie wäre es richtig? Vielleicht mit dem Wort Zweck, aber das erschien uns relativ fremd...

...zur Frage

Wann verwendet man "wurden", wann "worden"?

Oder ist es dasselbe??

...zur Frage

"doch", "schon", etwa", "ja", "auch"?

Hallo an alle,

die Deutsche Sprache ist nicht meine Muttersprache, deshalb habe ich ein Problem mit dem Verständnis diesen Partikeln

"doch", "schon", etwa", "ja", "auch"

Ich wäre sehr dankbar dafür, wenn ihr mir ein bisschen über diese Partikeln erklären.

Danke im Voraus.

VG Olesia

...zur Frage

Handelt es sich hier um ein Sonett?

Hallo liebes Gutefrage Forum,

ich habe hier ein Gedicht vor mir liegen, welches 3 Strophen besitzt. Die erste hat 4 Verse und die letzten beiden 3 Verse. Bei einem Sonett gibt es 4 Strophen, wo dann die ersten beiden Strophen 4 Verse haben und die letzten beiden jeweils 3 Verse haben. Ist dieses Gedicht dann trotzdem ein Sonett? Vielleicht ein unvollständiges, weil eine Strophe sozusagen fehlt?

Danke schonmal

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?