Formel für Taschenrechner: Grundrechnung, Prozentwert, Prozentsatz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab das immer so gemacht, dass ich mir eine formel gemerkt z.b. die des prozentwertes: prozentwert = grundwert / 100 * prozentsatz und dann habe ich diese formel als ausgangsformel verwendet, um die anderen formeln herleiten zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Rechner mit %-Taste hast, geht alles ziemlich einfach:

28% von 220: eintippen 220 * 28 %-Taste =

86 von 120, wieviel Prozent sind das? eintippen 86/120 %-Taste =


Wenn du keine %-Taste hast, musst du immer das Komma um 2 verschieben. Dafür brauchst du ein Gefühl für die Prozente.
Oder du musst exakt nach Formel rechnen (mit Äquivalenzumformung).

28% von 220:    28 * 220 / 100 =
86 von 120 sind wieviel %? : (86/120)*100 =

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du z.B. ausrechnen musst wieviel % a von b ist dann rechnest du 
a / b  , dann hast du höchstwsl. eine Zahl zwischen 0 und 1, die rechnest du dann * 100 und dann hast du die %
z.B. 4 von 10 sind   4 / 10 = 0,4 , um auf die Prozent zu kommen noch mal 100 also 40%

generell kommt Prozent aus dem Latein. und heißt ~ durch 100

also sind 20% von 200kg sind also 200kg*20/100 = 40kg
du kannst also anstatt des % Zeichens dir immer /100 denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?