Förderschule schlimm

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Streng' Dich an, tu alles, damit Du am Ende einen Hauptschulabschluss schaffst. Über spezielle Übergangsschulen(Vorbereitungsjahr und wie sie alle heißen) kannst Du Dich dann weiter qualifizieren und auch den Einstieg ins Berufsleben finden. Dein Klassenlehrer / Deine Klasssenlehrerin wird Dich beraten.

Aber als Schüler einer Förderschule darfst Du auf keinen Fall nachlassen und faulenzen, denn dann hast Du später keine Chance.

ich mache ja den Hauptabschluss dieses ja noch und ich bin ja gut Vorbereite aber was ich eins nicht Verstehe ist ich schreibe 1 und 2 meine schlimmste Nota war eine 3 warum kann ich nicht in die Hauptschule wechseln

0
@XplayX

Das kann nur Dein Klassenlehrer beantworten. Er bzw sie kennt Deine Stärken und Schwächen. Liegt es an der von Dir selbst beschriebenen FAULHEIT, dass man Dir keine HAuptschulempfehlung gibt?

0

nein ,das ist nicht schlimm und es nicht gleich blöd ,sondern lernst du nur etwas langsamer ,aber kannst trotzdem alles erreichen im leben . ich kenne welche ,die sind auch was geworden und einer sogar meister in einer autozulieferungsfirma ,die ist nicht klein und es hat nichts damit zu tun ,das sonderschuleschule gleich klötzchenaufbauschule ist ,sondern ist es einfach nur ein beleidigender nebeneffekt und es ist dummheit ,so darauf zu reagieren .und wenn dich einer ärgert ,ignoriere es einfach und geh grinsend weg ,das wirkt überheblich ,aber wirkt und du machst dich nicht zum kasper ,sondern gibt der klügere nach. lass es nicht an dich heran und versuche es zu übergehen ,wenn man sich ärgert hat derjenige ja gewonnen und erreicht was er wollte und das du doch bestimmt nicht nötig,oder? ich hoffe du siehst es nun etwas anders und wünsche dir viel glück.

danke schön ok dann probier ich es zu ignoriere ja und ich ärger mich wirklich im hinter Kopf darum weil es sie ja auch einpaar Mädchen Inder nähe denen ich gesagt habe das ich auf eine Hauptschule gehe .

0

Mein gott, ich hab meinen Abschluss auch auf ner Sonderschule gemacht weil ich mich in einer normalen Klasse (ca. 26 Schüler) nicht konzentrieren konnte und habe inzwischen 2 ausbildungen hinter mir (Kfz- Mechtroniker und Fachlagerist) eine Familie und einen gut bezahlten Job. Sonderschule heisst nicht gleich das man dumm ist.

Solange DU weisst dass du was drauf hast kann es dir doch egal sein was der labert. Und wenn der immer noch weiter macht dann sag ihm, ihr seht euch nach eurem Abschluss und dann mal schauen wer der dumme ist.

Dann hat der Typ nämlich erstmal was zum grübeln. Wenn du dich drüber ärgerst hat er sein ziel erreicht

ok danke für deine Antwort . ich gehe ja seit kurzem auf die Schule und ja er erzählen es jedem den ich kenne darum schäme ich mich . wäre ich doch nicht so Faul in der schule

0
@XplayX

Wie schon gesagt: FAULHEIT kannst Du Dir nicht leisten, wenn Du es im späteren Leben einmal zu etwas bringen willst. Tu was!

0
@XplayX

Mein gott, jeder macht mal fehler. Solange du jetzt am Ball bleibst und das Ziel: Abschluss verfolgst ist alles o.k. Danach wird dich nie wieder einer fragen wieso du auf ner Sonderschule warst. Für die zählt dann nur was auf dem zeugnis steht.

Klar ist es komisch wenn andere wissen dass man auf ne Sonderschule geht. Ging mir nicht anders. Aber wenn du dein Abschlusszeugnis in der Hand hältst und es ein gutes zeugnis ist dann interessiert es keinen mehr.

0

Es ist schlimm. Ich war mal auch in so einem Schule und jetzt bin ich in einen Hauptschule und in Deutsch und Englisch habe ich jetzt Probleme. Weil die Lehrer / in euch nichts beibringen wird und in so einer Klasse ist es schlimm. Es gibt Schülern, die einen mobben. Ich hatte ein lehrerin gehabt, sie schlug mich die ganze Zeit und warf mich im deutsch und englisch immer raus. So ein lehrerin wirst du wahrscheinlich bekommen. In Sonderschulen gibt es manchmal gar selten Todesopfern, in meine alten Sonderschule starben 3 Schülern infolge von einen starken Körperverletzung und dies wurde nie Rubrik gewessen. Schaff nur schnell zu Hauptschule, häng nicht mit falschen Leuten ab und folge deinen Ziel, du willst wie ich glaube studieren oder dann glaub nur immer daran.

Solltest es einem Lehrer sagen

es gibt stinkreiche leute mit nem sonderschul abschluss sowie es auch leute gibt den als sie stoned wahren ne 100.000 euro idee gekommenn ist aber man soll sich nicht drauf verlassen es ist alles zufall ich würd anstadt mich auf sowas zu ver lassen noch an einen ass im ärmel arbeiten dasheißt wenn eine sache nicht klappt dann das ASS rausholen der typ der sowas sagt hat später GARKEINEN abschluss o.k !!!

http://www.youtube.com/watch?v=B5ne6Yelufs

Bitte, hoffe ich konnte dir helfen.

0

ja weiss nicht, ob es schlimm ist, gut ist es auf jeden fall nicht

Was möchtest Du wissen?