Fließt Blut bei einem Toten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an, wie lange er schon tot ist. Solange das Blut noch nicht gestockt ist, weil es nicht mehr mit Sauerstoff versorgt und gepumpt wird, kann noch etwas auslaufen . Spritzen wird es nicht mehr, da es ja ncht mehr gepumpt wird. So wurde es mir damals beim Praktikum in der Bestattung erklärt.

dingdong21 11.07.2011, 12:39

Danke für´s Sternchen, schön wenn ich helfen konnte.

0

Kaum noch, weil, wenn tot, ist der Körper tot, somit steht auch in der Regel das Herz still, so dass keine Pumpimpulse mehr stattfinden. Nahe der Wunde mag noch Blut austreten, aber gering. Bei jenem grausigem Bild in Vietnam, da ein Südvietnamesischer Offizier einem Vietcong einen Revolver an den Schädel hält und abdrückt - das Photo ist genau in der Sekunde aufgenommen worden, da das Geschoß den Schädelknochen durchschlägt, floss beim zusammenbrechen des Mannes noch einiges Blut, da offenbar sein Herz noch funktionierte.

Für unseren neuen kriminalfall.. ist klar:D In dem fall würdest du es wissen..

Wenn er noch nicht ausgeblutet ist, fließt es hinaus, aber Spritzen tut es nicht!

ich glaube es kommt darauf an, wie lange er schon tot ist.

lg

Was möchtest Du wissen?