Fliesenfugen Trocknungszeit

4 Antworten

Dann noch mal was Allgemeines: Kann ich mir, da ich die wasserabweisende Fugenmasse bis zu den Bodenfliesen runtergezogen habe, die Silikonfugen am Boden eigentlich sparen? Unter den Fliesen ist ja eh eine Duschabdichtung.

24 Stunden sollten reichen. Vorher ist die Fuge zwar fest, aber das täuscht da sie in Verbindung mit Wasser auch wieder aufweicht. 

Also zweidrittel der Dusche habe ich bereits am Sonntag verfolgt, beim letzten Drittel den unteren Teil (bodengleiche Dusche) heute um ca. 15 und den oberen Teil gegen 17 Uhr. Das dürfte für ne wassersparsame Männerdusche doch reichen oder? :P

0
@kevni2012

Ich würde bis morgen warten. Aber wenn es sein muss, probier`s. Im schlimmsten Fall musst du morgen neu Fugen.

1

Oh, da habe ich mich falsch ausgedrückt. Die Dusche wollte ich erst morgen vor der Arbeit, so gegen 8:00 Uhr nehmen.. Das sollte doch dann aber passen oder?

0

Ging alles gut. Ich sauber - Wand sauber :D

0

Wollte gerade schreiben,minimum um 24 Std.

Wollte meine Bodenfugen auffrischen, geht das mit demselben d.man für die Fliesen im Bad verwendet?

Da nach der Renovierung meine Fliesenfugen so fleckig aussahen, habe ich in Fleißarbeit den Boden so geschrubbt das ich mir nicht nur sämtliche Fingernägel, sondern auch die Fugenmasse ruiniert habe- sie ist nämlich zum Teil ausgewaschen bzw weniger geworden, wirkt aber immer noch farblich ungleichmäßig. Jetzt habe ich mir einen Fugenauffrischer im Obi besorgt, wurde mir vom Fachmann empfohlen. Lese aber jetzt, das er eigentlich für Badfliesen ist...das macht mich skeptisch - ist er geeignet? Mein Mann würde am liebsten die Fugen komplett rausmachen und neu. Mir wäre eine einfachere Lösung lieber. Bin für jeden Rat dankbar!

Ps. Weiß jemand ob ein Wandtatoo auf unebenem Untergrund (gestrichene Rauhfaser) haftet?

...zur Frage

Was für ein Anschlussstück in welcher Größe brauche ich für Wasserhahn/Waschmaschine?

Hallo Leute,ich bin echt am verzweifeln.Bei meiner Freundin in der Wohnung kommt aus der Wand ein Wasserhahn.Welcher kein Außengewinde hat, aber innen ein Innengewinde. Um eine Waschaschiene anzuschließen wollte ich ein Zwischenstück einschreiben. Ein 1 Zoll auf 3/4 Zoll ...es sah super passend aus aber der Hahn ist genauso groß wie das 1 zoll Stück und das 3/4 ist viel zu klein. Wie bekomme ich da nun die Waschmaschiene angeschlossen.
Hier ein Bild das Hahns, sowie ein Bild mit dem schon gekauften Verbindungsstück:http://www.pic-upload.de/view-13689635/Unbenannt.png.htmlWie ihr seht passt schließt es genau mit dem Hahn ab. Ach und nicht zu vergessen das Innengewinde fängt nicht genau unten am Rand an sondern ein Stück weiter oben.

Also was brauche ich ?

Ps.: Der Hahn ist festgeschweist, denn kann ich also nicht wechseln.

...zur Frage

Unterschied Schrauben und Nägel?

Wann benutzt ihr schrauben und wann benutzt ihr Nägel beim arbeiten mit Holz? Was ist generell der Unterschied? Eigentlich wäre ja immer Schrauben besser und stabiler, oder?

...zur Frage

Wie verkleide ich einen Geberit-Spülkasten um ihn später zu verfliesen?

Hi, ich habe einen Spülkasten wie diesen hier eingebaut. (http://www.neuesbad.de/media/images/duofixwcelement_big-medium.jpg )Er steht vor der Wand, da es ein Altbau ist. Meine Frage ist nun: wie verkleide ich den Kasten am besten um ihn später zu fliesen? Erst mit Holzleisten beplanken, dann Gipskartonplatten drauf, dann Fliesen? Oder OSB-Platten befestigen, darauf Gipskarton (die Grünen, für Feuchtraum) und dann die Kacheln? direkt in die blauen Träger kann ich nicht reinspaxen, dafür ist das Metall zu dick. Vielleicht hat ja jemand sowas schon gemacht. Danke im Voraus für Tips!!

...zur Frage

Wann nutzt man bei Rohren Hanf und Dichtmittel und wann Teflonband?

Rohre wie im Bad, Küche, etc.

...zur Frage

Duschbrausehalterung (von Kludi) von der Duschstange abmontieren, aber wie?

Hallo ihr Lieben, bei meinem Kludi FIZZ Dual Shower System DN 15 für Wandmontage ist heute die Halterung für den Duschbrausekopf abgebrochen. Habe schon das Ersatzteil und nun bin ich beim Abmontieren der Stange auf meine Grenzen gestoßen. Die Halterung ist von beiden Seiten (siehe Fotos) von Vorrichtungen eingesperrt, die ich nicht zum Lösen kriege. Bei einer oberen Vorrichtung wird es sowieso nicht gehen denn sie ist fest an der Stange montiert bzw legiert. Die untere sieht eher vielversprechender aus, doch ich kriege einfach die "Schraube" (oder wie es genau heißt) nicht zum Lösen. Bitte um Hilfe. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?