Flecken nach Polsterreiniger, was tun?

Couch1 - (Haushalt, Reinigung, Flecken) Couch2 - (Haushalt, Reinigung, Flecken)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sieht übel aus hab ihr das draufgesprüht und abgewischt probiers mal mit normalen Spüli und Lappen gut einseifen und nachtrocknen könnte helfen gebe aber keine Garantie

Schlimmer kann es wohl kaum werden ^^ Danke, ich starte nachher den Versuch und berichte.

0
@sepp333

Es sieht besser aus, die Flecken sind jedoch nicht zu 100% weggegangen. Vielen Dank für den Tipp!

0
@PeopleError

Bitte bin froh wenn ich helfen kann vieleicht wieder holst es noch mal vieleicht geht es dann ganz weg

0

Das passiert natürlich manchmal,wenn man entweder überdosiert und das nicht richtig trockenreibt. Das sind meisst die ränder,wenn man zum Beispiel zu nass macht und nicht trocken genug nachreibt,bleiben diese unangenehmen wasserränder, ich empfehle dir beim nächsten mal einfach mal glasreiniger zu probieren, aber erst an einer Stelle, die nicht so doll auffällt. Glasreiniger enthält Alkohol und verfliegt,daher gibt es keine ränder

Und würde es sinnvoll sein, die Firma zu kontaktieren, die den Polsterreiniger hergestallt hat?

nein, ist es nicht, denn im ernstfall weisen die dir unsachgemäße handhabung... nach. mein tipp: beauftrage ien fachfirma, die sich auf polsterreinigungen spezialisiert hat. wenn die gut sind, bekommen die das sofa wieder hin.

Da bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Ich hatte nur gehofft, es würde auch ohne gehen. Lieben Dank!

0
@PeopleError

fachfirmen haben ganz andere möglickeiten (fachwissen, technik, reinigungsmittel), polster zu reinigen. ich drück die daumen, dass das sofa gerettet werden kann.

0

Was möchtest Du wissen?