Flagge hissen -oder heißen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es heißt immer. Flagge hissen, hißt die Flagge. Der in einer anderen Antwort angeführte BW-Befehl muß, wenn er denn existiert, BW-Dummsprech sein.

Ist der Lappen draußen, ist der Lump drin.

opperator 14.07.2011, 01:45
  1. Hissen der eigenen National-Flagge am Morgen und ihr Niederholen bei Sonnenuntergang hissen [Verb]

die Flagge hissen, die Flagge hochziehen, die Flagge setzen, die Fahne heißen, flaggen, die Fahne aufziehen, die Fahne setzen, die Fahne hissen, die Fahne hochziehen, hochziehen, die Flagge aufziehen

-Hab ich beim googeln gefunden-Daher meine verwirrung .-lg.

0
cg1967 14.07.2011, 01:58
@opperator

Die Befehlsform (Imperativ) von hissen ist hisse (hiß) im Singular bzw. hißt (hisset) im Plural (in Klammern Umgangsssprache). "Heißen" kann da nur im Sinne von "die Flagge willkommen heißen" (sie begrüßen, wenn sie gesetzt oder gehißt wird) vorkommen.

0

Wahrscheinlich hört sich das einfach besser an, wenn man es laut ruft (Befehl...). "Heißt Flagge!" ist kürzer als "Hisst die Flagge!" und hört sich auch irgendwie 'voller' an. :-)

ich habe noch nie flagge heißen gehört - für mich wird eine flagge einfach gehisst.

Es heisst :Entweder hisst die Flagge oder Die Männer hissen die Flagge.

opperator 14.07.2011, 01:31

Vielleicht nennt man die Befehlsform von hissen auch heißen ?- ich meine, ich habs schon vorher gegoogelt-finde aber keine klare Linie, die für eine Erklärung sorgt .-lg.

0

man hisst auch selgen

ist ein altertümlicher begriff fürs hochziehen

Hissen nicht heissen :-)

opperator 14.07.2011, 01:25

" Heißt " Flagge- lautet der Befehl bei der Bundeswehr zum hochziehen der Flagge . -lg.

0

Was möchtest Du wissen?