Finden Männer es unattraktiv wenn Frauen Perücken tragen?

6 Antworten

Einige ja, andere nicht. Es hängt sicherlich auch von dem Grund ab, weswegen eine Perücke getragen wird. Wenn dir beispielsweise aufgrund einer Krebserkrankung bzw. der Strahlentherapie alle Haare ausgefallen sind, dann hat niemand etwas gegen eine Perücke oder findet sie unattraktiv.

Ich bin zwar eine Frau trage aber extensions uns die Reaktionen waren darauf nach meinen Erfahrungen eher gemischt aber mittlerweile ist es Männern nicht mehr so fremd Perücken sind hier nicht so verbreitet wie zB in America deswegen denke ich das man sich hier eher von abwendet jedoch wenn es dir gefällt und du gut damit aussiehst spielt es keine Rolle meiner Meinung nach und Männer checken sowas eh nicht :D

Wenn es eine gute Perücke ist, merken es die Männer meist erst, wenn sie abgenommen wird. Und dann fragt man schon mal nach dem Grund.

Wichtig ist letztlich nicht, was auf dem Kopf ist, sondern was drinnen ist.

Ich persönlich (bin zwar kein Mann) kann nur für mich sprechen. Ich finde Extensions und ganz allgemein unnatürliches nicht all zu anziehend. Eine Perücke würde ich aber überhaupt nicht schlimm finden, wenn meine Partnerin auf Grund einer Krankheit  keine Haare mehr auf dem Kopf hat. Ist zwar nicht sonderlich anders als Extensions, liegt aber vielleicht daran, dass ich bei Extensions eher einen Beauty-Wahn impliziere.

NUR wenn mans nicht erkennt...sonst mega bad

Was möchtest Du wissen?