Festivalbändchen locker?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die rutschen halt übereinander, das würde ich aber auch nicht ändern. um es zu verhindern, müsstest du sie eben so eng nähen, dass sie komplett anliegen und sich kaum bewegen, das bringt aber einige nachteile: du kannst sie nur schwer drehen und wenn du sport machst dehnt sich dein arm etwas aus und plötzlich sind sie dann zu eng.

also ich hab momentan 7 stück und die liegen auch so übereinander, dass sie wie 3 aussehen. spätestens wenn du mal ein paar mehr hast, bist du wahrscheinlich froh, wenn sie nicht den ganzen arm zupflastern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein Theoretisch wird es besser, wenn du mehr hast...

Aber wenn du das Problem schon vorher lösen möchtest, dann würde ich dir raten, die Bänder, die etwas zu locker sind einfach an einer Stelle umzuschlagen und sie dann festzunähen. (Je mehr Stiche, desto besser sollte es am Ende auch halten.)

Am besten sollte dir jemand dabei helfen ^-^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab meins mal mit ganz dünnem faden etwas enger genäht, also direkt hinter dem Verschluss. Aber bedenke, dass die sich zusammen ziehen wenn du duschen gehst und dann noch enger sind :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GREyLOVE
14.05.2016, 16:37

Coole Idee wollte sie aber nich abschneiden :D

0

Was möchtest Du wissen?