Feste Zahnspange - Draht piekst hinten D:

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abknipsen geht gut, entweder mit dem Nagelklipser oder mit einer Zange, wenn ihr eine (saubere) habt. Wenn du selbst nicht so geschickt bist, fragst du vielleicht deine Eltern, sobald sie zu Hause sind. Wichtig ist, dass man so dicht wie möglich hinter dem Bracket durchschneidet, und zwar möglichst gerade.

Umbiegen geht nur, wenn du genug Platz hinter dem letzten Zahn hast, Kürzen wär deswegen einfacher.

Danke für den Stern!

0

das war bei mir auch mal so, also wenn es wirklich gar keine chance gibt zum kieferorthopäden zu gehen (frag doch mal nachbern, eltern von freunden, geh mit der bahn hin, usw.), dann würde ich schon das Wachs darauf machen, mach es halt öfters drauf, aber ich würde es keinen falls selber umbiegen!! Da kann man sehr viel falsch machen! Viel Glück!!

Bei uns gibt es keine Zugverbinung, da müsste ich auch erst mal ewig hinfahren. Busse fahren bei uns auch nur zur Schule und zurück xD

0

Das kann auch jeder andere Zahnarzt, also geh zu einem in der Naehe, auch ohne Termin, das dauert ja nur 2 Minuten.

Leider komm ich auch nur mit dem Auto zum Zahnarzt, da ich 15 bin, ist die Chance, dass ich 'nen Führerschein habe, sehr gering. Hehe

0

Dann geh zum Zahnarzt, der wird dir auch helfen. Auf keinen Fall selber dran rumbasteln.

Wenn du mir sagst, wie ich da hinkommen soll? :D

0

dann geh doch zum zahnarzt vieleicht kann der auch helfen

Was möchtest Du wissen?