Fensterscheiben mit Kleberänder vom Malerkrepp

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die besten Erfahrungen hab ich diesbezüglich mit reinem Alkohol(Apotheke) gemacht. Der greift weder Fenster noch Rahmen oder irgendwelche Lacke an. Dagegen mußt du mit Nagellack,wie hier empfohlen wurde,sehr vorsichtig sein. Versuchen kannst du es auch mit Spüli, das du pur aufträgst u.einige Zeit einwirken lässt. Manchmal hilft es aber auch, wenn du mit der Klebeseite von Malerkrepp die Spuren versuchst abzutupfen. Und für ganz hartnäckige Spuren, die du mit den o.g. Methoden nicht wegbekommst,kannst du dir im Baumarkt auch speziellen Klebereste-Entferner holen.

sorry, es sollte Nagellackentferner heißen!!

0

normal reicht spüli... zur not benzin, terpentin etc

wenn es nur auf dem fenster ist, hilft nagellack entferner

mit einer Heißluftpistole oder einem Fön erwärmen und dann mit Essig pur abwischen. Ist zwar etwas aufwendig,funktioniert aber.

Was möchtest Du wissen?