Fehlstunden schlecht für Schulwechsel?

7 Antworten

Fehlstunden sind eins, aber unentschuldigte :/ Das kommt ganz schlecht an. Beim neuen Schulleiter könnte das vielleicht noch klappen, aber für ein Bewerbung, um eine Ausbildung oder ähnlichem könnte das nicht sehr von Nutzen sein :)

fehlstunden kommen nirgends gut an, die unentschuldigten schon gar nicht. du wirst abwarten müssen, was der dazu sagt.

Also 37 fehlstunden gefährden mit sicherheit nicht den schulwechsel. Aber unentschuldigte fehlstunden machen sich nie so gut..

EF 11 Abitur, wie viele Fehlzeiten sind erlaubt?

Hab im ersten Halbjahr 97 entschuldigte Fehlstunden gehabt, werden also die Fehlzeiten vom ersten um zweiten HJ zusammengelegt? Also im Bezug auf die Gesamtfehlzeit. Hab nämlich kein bock nachher rausgeschmissen zu werden wegen so ein paar fehlstunden.

...zur Frage

Bekommt man Ärger wenn man in der Berufsschule Fehlstunden hat aber noch in der Probezeit ist?

Habe 2 Fehlstunden in der ersten Schulwoche bin aber noch in der Probezeit, habe ich viel Ärger zu befürchten? (bin 20 also nicht mehr Schulpflichtig)

...zur Frage

Was passiert bei unentschuldigten Fehlstunden trotz Attestpflicht?

ich bin in der Oberstufe 11. Klasse und habe aufgrund von zu vielen Fehlstunden (waren noch nicht mal unentschuldigt...) jetzt ne Attestpflicht bekommen. Problem dabei ist nur, dass ich meistens wegen psychischen Problemen fehle, mir also kein Attest vom Arzt holen kann. Für dieses Halbjahr habe ich jetzt schon 24 Fehlstunden für die ich kein Attest habe... Kann ich deshalb von der Schule fliegen oder welche Konsequenzen kann/wird das haben?

...zur Frage

Fehlstunden, wie erklären?

121 Fehlstunden, 10 davon unentschuldigt im ersten Halbjahr. 85 Fehlstunden, alle entschuldigt im zweiten. Wie kann ich die Erklärung dafür in die Bewerbung packen bzw. wonach? In der Mitte nach dem ich erwähne, dass ich z.B. zuverlässig usw. bin oder doch eher am Ende?

...zur Frage

Werde ich mit unentschuldigten fehlstunden an einer anderen schule angenommen?

Ich bin 18 und mache gerade mein abi in der 11.klasse. Leider läuft es nicht so gut sodass ich die schule wechseln werde. Habe mich auch angemeldet und eine zusage bekommen. Die Schule hat mich darüber informiert das sie eine kopie von diesem zeugnis bekommen wollen es aber egal ist welche noten ich habe . Mein einziger Punkt wären diese unentschuldigte Fehlstunden. Muss ich mir darüber sorgen machen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?