Fehlerteufel bei Flugbuchung mit Emirates. Name im Reisepass falsch eingetragen. Ticket ungültig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Annahme ist grundsätzlich korrekt, du hast hier ein Problem. In deinem Fall handelt es sich aber um einen unbewussten Fehler (sollte es tatsächlich "choose" sein). 

Emirates ist aus Erfahrung zum Glück ein sehr gutes und zuvorkommendes Unternehmen. Kontaktieren am besten sofort das Unternehmen und teile deinen Fehler mit. Aus Kulanz solltest du ziemlich sicher das Ticket umschreiben lassen können.

Mit so einem Ticket (sagt dir ein Vielflieger der schon einiges erlebt hat) würde ich lieber nicht zum Flughafen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Finn19998
29.01.2016, 13:50

Danke,

Es hat sich alles aufgeklärt. Anstelle des Wortes "choose" hinter dem Namen hätte dort Mrs. oder Mrs.stehen müssen. Die nette Dame bei der Hotline hat mir erklärt das sich dort ein Systembedingter Fehler eingeschlichen hat und aus diesem Grund wurde das Geschlecht des Passagieres nicht angezeigt. Der fehler wird jetzt korregiert und die neuen e-Tickets werden mir zugeschickt.

Danke

0

Nein sie werden den Namen nicht ändern! Sie sind glücklich wenn sie zusätzlich mehr Geld verdienen können. Würde die arabischen Fluggesellschaften verzichten. Flieg lieber mit europäischen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?