Fehktion Dosierung überprüfen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zunächst: Eigentlich müsstest Du direkt online bei Miele die Bedienungsanleitung kriegen. - Suchen musst Du aber selbst. Grundsätzlich: Wenn die Maschine länger nicht an das Stromnetz angeschlossen war, will die Elektronik zurückgesetzt werden, wenn es einen Dosierautomat gibt ODER einer angeschlossen werden könnte ODER mal einer angeschlossen war. Ich würde folgendes versuchen: Programm wähler auf STOP. Zieh' den Stecker, drehe den Wasserzulauf zu, entferne kurz den Zulaufschlauch und schließe ihn wieder an, um den Aquastop druckfrei zu machen. Schließ den Strom wieder an, drehe erst dann das Wasser wieder auf. Stelle den Programmwähler auf ein Vollprogramm, betätige die START-Taste. Auch wenn die Fehlermeldung nicht verschwindet, gib' der Maschine etwas Zeit. Es kann bis zu 10 Minuten dauern, bis das Programm startet. Dass ist bei "Neuanschluß" beim ersten Start möglich. Wenn das alles nichts hilft: Siehe oben. Wenn Du keinen Erfolg hast, sag' Bescheid. Dann schau' ich mal...

Alley 13.06.2009, 10:36

Danke für die ausführliche Antwort1 habs auch gleich Schritt für Schritt wie beschrieben ausprobiert. Erst hab ich mich wieder geärgert und das Teil verflucht. Aber mit ein wenig Geduld....es wäscht jetzt und mal schaun, wie lang! Ich bin Dir so dankbar!

0
YouNiXX 13.06.2009, 10:46
@Alley

Mensch, das freut mich aber! Wie lange musstest Du denn warten, bis sie angesprungen ist? Im Grunde sind Miele-Maschinen die besten! Du wirst viel Freude damit haben. Diese Prozedur musst Du nicht noch mal fürchten. Es sei denn, Du ziehst mal um.

0
Alley 13.06.2009, 14:38
@YouNiXX

Hello again! Ja, ca 30 Minuten hab ich gewartet, als ich dann auch nen Waschgang mit Wäsche machen wollte, ging wieder nix. hab dann den Deckel so oft zugeknallt, bis wieder hingehauen hat. Fürs erste klappt es, werd aber dann doch den Kundendienst anrufen! Also Dankeschön noch mal!

grüße Alley

0

Mensch, das freut mich aber! Wie lange musstest Du denn warten, bis sie angesprungen ist? Im Grunde sind Miele-Maschinen die besten! Du wirst viel Freude damit haben. Diese Prozedur musst Du nicht noch mal fürchten. Es sei denn, Du ziehst mal um.

Dosierung heißt ja eigentlich, daß die Schaumentwicklung zu groß ist.So ist es jedenfalls bei meiner Miele. Aber ich verstehe es so, daß du ja noch gar nicht gewaschen hast oder?

Alley 13.06.2009, 10:31

Der Vorgänger muss pro Waschgang wohl eine halbe Packung Waschmittel reingekippt haben. in der Dosierkammer war beim ersten Öffnen noch ´ne Menge Waschmittel, auch verkrustete... Gewaschen hab ich noch nicht, nein, es geht ja nix.

0
dakar1978 19.03.2013, 00:24
@Alley

Ich verstehe nicht, wie man eine Waschmaschine in so einem Zustand abgeben kann. Völlig unverschämt und verdient wohl Kritik und halb so viele Sterne bei der Bewertungsabgabe. Sprich aber zuerst mt dem Verkäufer. Er ist dafür verantwortlich und kann sich nicht einfach so herausreden, auch wenn er wie alle Ebay Verkäufer meint, "keine Garantie" zu bieten

0

von ner Privatperson! Hab schon Ebay und ihm Bescheid gegeben! nein, die Frage ist, muss ich irgendwas austauschen oder wechseln, damit sie wieder funktioniert!

Ja, da gibt es nur Eins, bei Miele nachfragen, ob Du reingefallen bist, denn, beim Internet-Kauf weiss man ja nie.

die waschmaschine haben einen druckschalter der die höhe des wasser misst , der wird denke ich voll mit schaum sein den deckel runter denn ist irgendwo eine runde dose mit nem schlach dran (shlauch ca. 10 mm) diese dose reinigen und den schlauch durchspülen , wenn in dem schlauch noch schaum drin ist oder verkrustet denn denkt die maschine sie ist zu voll googl mal denn gibt es extra elrktronikforen dafür

Von privat oder Händler?

Was möchtest Du wissen?