Familie Mutter Tochter schwiegersohn ?

1 Antwort

Ihr seit echt in einer Zwickmühle, einerseits die gegenseitige Sympathie und die sexuelle Anziehungskraft, andererseits euer Verwandtschaftsgrad. Ich verstehen euch beide, keine Frage. Aber so kann das nicht weiter gehen.

Wenn du nicht den Bruch mit deiner Tochter riskieren willst, dann müsst ihr sofort Abstand gewinnen.

Toller Rat nicht? Nein ist es wahrscheinlich wirklich nicht, weil genau das völlig unmöglich ist. Ihr könnt euch nicht aus dem Weg gehen weil das deiner Tochter sofort auffallen würde.

Was macht man in einer solchen Situation. Nun deine Tochter will keinen Sex mehr mit ihrem Mann, also würde vielleicht ein Gespräch unter euch dreien eine Lösung für euer Problem mit sich bringen. Die Chancen sind nicht besonders hoch. Aber eigentlich habt ihr auch keine Alternative.

Dein Schwiegersohn und Du, ihr werdet auch in Zukunft die Finger nicht voneinander lassen können. Verstehe mich nicht falsch, das ist bloß eine Feststellung. Ihr beide seit in einer emotionalen Notlage, ihr habt euch gut getan und dieses Wissen wird mit grosser Wahrscheinlichkeit zu mehr führen, auch das ist absolut verständlich.

Es bleibt also nur das klärende Gespräch mit deiner Tochter, deinem Schwiegersohn und dir, so schwer euch das auch fallen mag.

Ich wünsche Dir, Deiner Tochter und Deinem Schwiegersohn alles nur erdenklich Gute!

Dankeschön für die Antwort

Sonst noch einer der uns einen Tipp geben möchte

0

Mit anderem Mann geschlafen! Hilfe!

Hallo, Ich (24) habe ein großes Problem, ich bin glücklich in einer festen Beziehung und habe den Mann (40) betrogen. Ich bin zur Zeit in Dänemark bei einer guten Freundin, mein Freund konnte nicht mitkommen da er Lehrer ist und arbeiten muss. Da wir fast täglich Sex haben, bin ich es gewohnt, bin jetzt seit ein paar Tagen hier und habe keinen Sex gehabt, heute war ein wirklich gut aussehender sportlicher Mann hier (keine Ahnung wer das was, hat seine Tochter nur zu uns zum reiten gebracht), er hat mich angeflirtet und mir immer wieder zu gezwinkert. Lange Rede kurzer Sinn, ich mit zu ihm in sein Ferienhaus gefahren und habe mit ihm geschlafen. Bin jetzt wieder bei meiner Freundin auf dem Hof. Ich wollte meinen Freund nicht betrügen, ich brauchte einfach nur Sex. Was soll ich jetzt machen?

Bitte nur ernst gemeinte und hilfreiche Antworten! LG

...zur Frage

Holt er sich heimlich im bad einen runter?

Hey, ja die Frage wird für manche dumm klingen aber es bedrückt mich nunmal momentan sehr. Also als erstes mein Körper ist nicht der beste, bin etwas dicker und hab halt kurven und auch nen Bauch. So jetzt zur eigentlichen Dache. Seit einiger Zeit geht mein Freund immer öfter lange aufs klo (10-15 min) ich habe das gefühl das er sich was auf dem Handy anschaut und sich dan auf Toilette einen runter holt. Er ist meistens bevor er ins Bad geht am handy dann schaut er mich an und sagt das er auf klo geht. Letztens hat dann das Wasser auch noch 5 Minuten gelaufen. Es ist einfach so das ich nicht damit klarkommeb würde wenn er sich Pornos anschauen würde weil ich meinen Körper nicht schön ginde und wenn er sich dann auf so schöne und dünne Frauen einen runterholen würde dann würde ich mich noch schlechter fühlen. Schon nur der Gedanke daran zerstört mich grad inerlich. Letztens war er auch so lange auf klo nachdem wir sex hatten und er nicht gekommen ist. Er sagt aber eigentlich immer das er den sex super findet also wieso sollte er das tun? Findet er mich unattraktiv oder unsexy 🙁 Danke für Antworten

...zur Frage

Brauche mal aussenstehenden Rat, da ich nicht weiter weiß, wer kann mir helfen oder mir einen Rat geben? Geht um meinen Ex?

Hallo ich bin sehr verzweifelt im Moment und ich weis nicht wo mir der Kopf steht.... mein ex hat sich vor kurzen von mir getrennt ca 3 Wochen jetzt. Wir waren 8 1/2 jahre zusammen. Er ist vor 4 Tagen ausgezogen. Trennungsgrund laut ihm er hat keine gefühle mehr für mich, von anderen habe ich erfahren das er sagte ich sei nicht die richtige für ihn. Im nachhinein stellte sich raus das er sich seit über 1 monat währenddessen wir noch zusammen waren sich täglich mit einer anderen frau getroffen hat waren frühstücken haben sich lange unterhalten waren bei ihr zuhause ( will mir garnicht ausmalen was da passiert ist ) und das wie gesagt täglich. Somit hat er sich in sie verliebt. Er ist am donnerstag ausgezogen und gleich zu ihr in die Wohnung gezogen * heul * wir haben eine 4 jährige tochter zusammen und sie leidet wie ein hund wie ich :( noch dazu kommt das wir uns gerade ein neues Reich zugelegt haben und er sich im renovierungdstress/ unzugsstress von mir getrennt hat nun sitze ich mit meiner Tochter in der großen bude alleine. Ich vermisse ihn so schrecklich und will ihn eigentlich zurück. :( komme kaum mit meinen gefühlen klar aber muss so stark für meine tochter sein da sie auch extrem leidet. Der gedanke das er eine andere berührt und sie sex haben bringt mich um. Ich liebe ihn einfach. Eins muss ich auch noch sagen in unserer gesamten Beziehung war jetzt mit dieser 3 mal in jemanden anderen verliebt weil er sich immer heimlich mit jemanden getroffen hat. Habe 2 mal gekämpft wie ein Löwe und er ist bei mir geblieben aber jetzt beim dritten mal ist es wohl entgühltig :( ich weis nicht mehr was ich machen soll die gedanken in meinem Kopf zerstören alles in mir. Bitte gebt mir einen Rat oder ein tipp ich weis nicht mehr weiter. Bereut er es mich verlassen zu haben wie bekomme ich raus ob er glücklich ist wie verhalte ich mich ihm gegenüber ? Bitte bitte helft mir

...zur Frage

Brauche drigend Hilfe! Ausfluss wie Wasser?

Ich habe seit ca einer Woche einen Ausfluss wie Wasser geruchlos und farblos und es ist viel und halt sehr wässrig, ich weiß nicht was es ist und hoffe einfach das ich nicht schwanger bin denn auch genau vor einer Woche hatte ich Sex mit meinem Freund aber wir hatten nur so bisschen Petting d.h er ist nicht in mir oder sonstiges gekommen und wir hatten halt nicht verhütet (machen wir sonst immer, aber eigentlich sollte es nicht zu Sex kommen deswegen war das quasi nur so rein raus und das wars, und da wir beide keine Krankheiten haben und seit fast 2 Jahren zusammen sind, war das bis jetzt nich die Welt) ja und ich weiß jetzt einfach nicht ... wie gesagt habe trotzdem irgendwie Angst schwanger zusein weil das wohl ein Anzeichen ist ... aber weiß jemand vielleicht noch was ? Übrigens hatte ich zu der Zeit den Eisprung.

...zur Frage

Freund oder Ex? Was ist los mit mir und meinen Gefühlen?

Hay ich lebe mit meinem Freund zusammen und habe ein Baby von ihm. Unsere Beziehung ist aber eigentlich von Anfang an nicht so toll gewesen. Wir sind 3 Jahre zusammen, aber ich bin eigentlich nur mit ihm damals zusammen gekommen um meinen Ex zu vergessen. Von anfang an war die Zärtlichkeit und Sexualität nicht toll. Seit dem ich schwanger wurde odee eigenlich auch schon ein halbes Jahr vorher wurde die Zärtlichkeit immer weniger. Seit dem meine Tochter auf der Welt ist Wohnen wir zusammen. Er geht arbeiten und ich kümmer mich um den Haushalt, Kochen, und ums Kind. Wir haben vielleicht wenn es hoch kommt einmal im Monat Sex. Kuscheln tun wir selten und geben uns nur einen Tschüss, Hallo und Gute nacht Schmatzer. Wir streiten uns wegen Kleinigkeiten mindestens einmal am Tag. Und ich bin eigentlich nur noch genervt weil ich nur noch als Mutter und Putzfrau angesehen werde. Seit ungefähr einen halben Jahr denke ich immer mehr an meinen Ex. Mein erster Freund wo es nicht so lange lief ich aber sehr verliebt war und er auch. Jetzt sind über drei Jahre vergangen. Er ist in einer Beziehung und ich auch. Ich bin irgendwie traurig das er jemanden gefunden hat, weiß aber auch das es so aussieht als wären ich und mein Partner glücklich zusammen. Ich hab vor ca. 3 Wochen kurz mit Ihm geschrieben. Die erste Frage die von Ihm kam war, ob ich noch mit dem typen von damals zusammen bin. Nun hat er von einer gemeinsamen Freundin erfahren das ich eine Tochter habe. Seit dem meldt er sich gar nicht mehr bei mir. Ich würde Ihn so gerne wieder sehen und habe ihn vorgeschlagen das wir uns am Samstag treffen weil ich Babyfrei und Freund frei habe und mit einer Freundin was trinken wollte in seiner Heimatstadt ( direkt neben an).

Ich denke nur noch an ihn und kann ihn einfach nicht vergessen. Obwohl ich ihn so lange nicht mehr gesehen habe.

Was soll ich bloss tun? Was ist los mit mir?

Wir reden viel aber nichts ändert sich.

Mein Partner und ich denken gerade über eine offne Beziehung nach weil wir das mit dem Sex und co. Einfach trotz vielen Gesprächen nicht hinbekommen. Am selben Abend hat er auch sofort nach potenziellen Damen auf Facebook geguckt. Also allgemein die Zärtlichkeit. Ich habe es vorgeschlagen in der Hoffnung, dass sich mein Ex wieder meldet.

Wieso handel ich so? Hat vielleicht jemand so was oder so wad ähnliches erlebt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?