Was tun, wenn man falschen Artikel bei ebay ersteigert?

5 Antworten

Du bekommst einen Vermerk bei eBay wegen eines nicht bezahlten Artikels. Bei mehreren Vermerken (weiß grad nicht wie viele) ist Game Over.

Der Verkäufer kann zivilrechtlich auf Erfüllung klagen. Ob er das tut sei dahingestellt.

Ebay ist ab 18.

Der Verkäufer könnte dir - FREIWILLIG - entgegen kommen und sagen, dass du wneigstens die Verkaufs- und Einstellgebühren an ihn überweist. Somit hat der Verkäufer wenigstens keinen Nachteil aufgrund deines Fehlers.

Wie kann man bitte einfach so einen falschen Artikel ersteigern? Du musst eingeloggt sein, du musst bieten, dieses mehrfach bestätigen und über Tage Höchstbietende sein?...

Das waren letzten Minuten der Auktion.

0

Jaja... wieviele Abfragen mit "Wollen Sie wirklich" hast du dabei weggeklickt?

Man kann auf Ebay nicht mal so eben "aus Versehen" was ersteigern. Bezahl die Ware und hör auf zu jammern.

Du hast es ersteigert und musst es auch nehmen.
kA was passiert wenn du nicht zahlst.
Aber wenn dir der Verkäufer nicht entgegen kommt, hast du Pech gehabt.

Haha das erinnert mich an nen Freund der auf eBay unterwegs war und so n Auto gesehen hat was immer höher versteigert wurde. Dann hat er sich mal so eben gedacht leg ich auch mal noch 100 drauf auf einmal wollte es niemand mehr kaufen 😂😂

Ach.... wollte er/sie/es das wissen?

0

Was möchtest Du wissen?