Falsche monatskarte gekauft?

2 Antworten

Da das ein Missverständnis ist, würde ich zu der Kontrolleurstelle gehen und versuchen es zu klären. Wäre auch ein Fall für die Zeitung.

Mir hat ein Fahrer gesagt, ich bräuchte für einen kleinen Hund keinen Fahrschein. 3 Jahre bin ich mit ihr in den öffentlichen Verkehrmitteln unterwegs gewesen und oft kontrolliert worden.

Dann hat eine übereifrige Kontrolleurin von mir 80 Euro Strafe verlangt weil sie nicht auf meinem Schoß saß, sondern sich am Boden unter dem Sitz zusammengerollt hat. Ich bin zur Zeitung gegangen, hab einen Artikel darüber rausgebracht und mich bei der Kontrolleurstelle beschwert.

Darauf meinten sie, aus Kulanzgründen würden sie es mir ausnahmsweise erlassen.

Probier es aus. Zu verlieren hast du nichts.


Es soll unseriöse Verkaufsstellen geben, die gefälschte Fahrkarten verkaufen.

Wende dich an das Verkehrsunternehmen und gib an, wo du die Karte gekauft hast.

Wie lange darf man mit einer Monatskarte fahren?

Hallo

Stimmt es das man mit der Monatskarte auch noch den ersten Werktag im neuen Monat fahren kann? Und wenn darf man den ganzen Tag damit fahren?

Danke Für eure Hilfe :)

...zur Frage

BVG Vorladung als Beschuldigter Brauche Hilfe?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wurde in den letzten Monaten drei mal bei der BVG Kontrolliert, hatte aber bei zwei Fällen meine Monatskarte dabei. Bei der ersten Kontrolle, besaß ich eine Monatskarte für 15 Euro, die man sich mit einem Berlinpass ( + Hologramm auf dem Berlinpass ) besorgen konnte. Ich wusste damals noch nichts über dieses Hologramm und wurde somit aufgeschrieben. Ich hätte dieses Hologramm besorgen können und nachzeigen können, mein Vater hat sich aber dafür entschieden die 60 Euro Beförderungsentgelt zu bezahlen, da er diese Sache einfach hinter sich haben wollte. Nun kaufe ich mir immer Monatskarten für 29,50 Euro, für die ich auch kein Berlinpass brauche. Bei der zweiten Kontrolle bin ich ohne Monatskarte gefahren, wollte diese aber am gleichen Tag besorgen, da ich ein paar Stationen fahren muss um zum Lotto BVG Laden zu kommen. Dieser Grund ist der BVG aber sicherlich egal. Ich wollte ihn hier nur aufzählen. Bei der dritten Kontrolle fehlte mir die Trägerkarte, bei der ich aber dachte, dass ich sie dabei hätte. Ich hatte nun 5 Werktage Zeit um diese nachzuzeigen, war/bin aber momentan im Abiturstress und hab dies völlig vergessen. Die 14 Tage, die ich Zeit hatte um die 60 Euro Beförderungsentgelt zu bezahlen hab ich leider auch versäumt. Ich musste nun ca. 120 Euro bezahlen und hab dies auch erledigt. Jetzt habe ich einen Brief erhalten, bei dem ich zur Polizeit wegen "Vorladung als Beschuldigter" eingeladen wurde. Ich habe gehört, dass der beste Fall der sei, dass sie das Verfahren einstellen, der schlimmste Fall eine Anklage. Helfen mir diese Begründungen, welche ich oben aufgeführt habe, dass eher der bessere Fall eintreten wird? Ich hatte ja im 1. und 3. Fall eine gültige Monatskarte dabei.

Könnte mir vielleicht jemand Tipps geben, was ich bei dieser Vorladung bei der Polizeit beachten soll/ sagen könnte. Oder wie das überhaupt abläuft? Dieser Text wurde sehr lang und danke jedem der sich diesen Text bis zum Ende durchgelesen hat.

Mit freundlichen Grüßen philosophm

...zur Frage

brauche ich für eine Azubi Monatskarte eine Trägerkarte der BVG?

Im internet steht nur das ich eine kopie des ausbildungsvertrages und meinen personalausweis dabei haben muss um bei der kontrolle vorzuzeigen, reicht das oder brauche ich noch was um sorgenfrei mit der bvg fahren zu können?

...zur Frage

Berlinpass nach Arbeitsaufnahme weiter nutzbar?

Ich hatte bis vor kurzem noch Hartz 4 erhalten, jedoch werde ich nun demnächst arbeiten gehen und mein Anspruch auf Hartz 4 entfällt dann. Das habe ich natürlich dem Jobcenter auch mitgeteilt und die Zahlungen werden eingestellt. Jedoch habe mir mit dem Berlinpass immer auch das "Berlin Ticket S", also eine vergünstigte Monatskarte für S-Bahn und BVG gekauft. Die Gültigkeit des Berlinpasses besteht aber noch viele Monate. Darf ich mir trotzdem (obwohl kein Hartz-4-Anspruch) die vergünstigten Monatskarten kaufen, also solange der Berlinpass Gültigkeit hat?

...zur Frage

Autokennzeichen nach Kauf bis Zuhause verwendet, wie lange darf ich mit dem Kennzeichen fahren?

Heute habe ich mir ein Auto gekauft von einer privat Person, da haben wir uns so geeinigt, das ich sein Kennzeichen verwende um das Auto nachhause zu bekommen. (vertrag wurde abgeschlossen)

Jetzt nun zu meiner Frage, wie lange darf ich das Autokennzeichen von dem Verkäufer verwenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?