Fahrschulbuch + App lohnt es sich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also.. wenn ein Buch von vor 2 Jahren da ist, kannst du das ohne weiteres nutzen. Klar, es gab ein paar Änderungen .. aber das Grundding vom Buch her .. Vorfahrt etc.. bleibt ja gleich. Da würde ich kein Geld für ausgeben. 

Natürlich brauchst du die aktuellen Fragen zum lernen .. wären die beim Buch bei? Ansonsten.. falls du "irgendeine" nimmst.. achte auf den Stand vom 1.10.2016 und das alle amtlichen Prüfungfragen drin sind. Oft sind kostenfreie / kostengünstige Apps nicht aktuell. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?