Fahrradschlauch lässt sich im eingebauten Zustand nicht aufpumpen, hat aber kein Loch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermutlich sitzt der Pumpenkopf nicht richtig auf dem Ventil. Dann läßt sich keine Luft reinpumpen (geht schwer) oder sie geht am Ventil vorbei (es zischt). Das kann sein, wenn der Ventilstutzen zu kurz oder die Felge zu hoch gebaut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, am besten VOR dem Einlegen erst mal etwas Luft einpumpen. Das verhindert, das der Schlauch beim einbauen verknickt. Wenn das Ganze eingebaut ist, dann ordentlich Luft reinpumpen. Einige Ventile schließen erst, wenn genug Luft drin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er lässt sich nicht aufpumpen, oder er hält keine Luft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rabred
13.11.2016, 18:02

Hält keine Luft 

0

Was möchtest Du wissen?