Fachabi Gesundheit für Ausbildung als MFA (Arzthelferin) sinnvoll?

1 Antwort

Ich wiederhile mich gerne: Ein "Fachabi" gibt es in Deutschland nicht. Es gibt die Fachhochschulreife, d.h. die Berechtigung, an deutschen Fachhochschulen zu studieren. Wer nicht an einer Fachhochschule studieren will, braucht die Fachhochschulreife nicht. Für eine Ausbildung zur Arzthelferin ist diese nicht erforderlich.

Was möchtest Du wissen?