Excel Drehfeld Zellenzuweisung übernehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das "Handling" von Objekten ist eigentlich nicht so mein "Ding", aber ich habe es mal versucht.
Hier ist erstmal ein ganz primitives Makro, das den Drehfeldern in Tabelle2 (den Namen musst Du anpassen) der Reihe nach die Zellen von A1 bis Ax als Zellverknüpfung zuweist.
Teste das mal in einer KOPIE Deiner Datei (ich übernehme keine Garantie!).

Sub Drehfelder()
Dim Feld As Variant
Dim i As Integer
i = 1
With Sheets("Tabelle2")
For Each Feld In .Shapes
 Feld.Select
 Selection.LinkedCell = .Cells(i, 1).Address
 i = i + 1
 Next Feld
End With
End Sub

(Ich versuche eigentlich immer "Select" zu vermeiden, aber hier bekomme ich es ohne irgendwie nicht hin.)
Wenn das klappt, müsstest Du mal schauen in welcher Reihenfolge die Drehfelder durchlaufen werden und welche Zellen der Reihe nach verknüpft werden.
Dementsprechend muss dann i - und wahrscheinlich auch noch eine Variable j - aufgebaut werden, um mit cell(i,j) die jeweils richtige Zelle anzusprechen.

Danke fürs

0

Danke für deine schnelle Antwort, hab das mal probiert...

im Grunde versteh ich was du vorgehabt hast, aber nach den Ausführen schreibt mir Excel: "Laufzeitfehler '438': Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht" bei der Zeile "Selection.LinkedCell = .Cells(i, 1).Address"

Weist du was es da für ein Problem gibt? 

Ok, hab das nochmal probiert in einer neuen Tabelle und jetzt funktioniert es wie es soll!

Vielen Dank :)

EXCEL VBA mit Drehfeld aus Zellbereich in Bestimmte Zelle(n) Springen

Hallo,

ich möchte mit einem Makro durch betätigen eines Commandbuttons oder Drehfeldes aus einem Bestimmten Zellbereich in eine definierte Zelle Springen. Beispiel: Wenn eine Zelle im Bereich B1:C8 aktiv ist soll in Zelle E1 gesprungen werden. Ich habe schon verschiedenes mit Select Case und If Funktionen ausprobiert, scheitere aber irgendwie an meinem fehlenden Grundwissen, da ich noch recht neu in der Materie bin. Frage wäre wie man das oben beschriebene Problem nun angehen könnte?

...zur Frage

Excel Zeichen aus Zelle entfernen, Zahl behalten

Wieder mal ne Frage zu Excel:

Ich habe eine Tabelle bei der in der Spalte H eine Auflistung von Zahlen ist, die ein "H" hinten dranhaben. Also ['irgendeine zahl' H]. Gibt es jetzt iwo eine Möglichkeit, das H aus allen Zahlen zu entfernen? Ich möchte die Summe aller dieser Zahlen berechnen und diese Formel erkennt nur reine Zahlen. Die Art ist eig egal, ob Formel, Makro (VBS).

Vielen Dank schon im Voraus für die Antworten

Panther12889

...zur Frage

Excel Makros "kopierfunktion"

Guten Tag

Ich möchte eine Funktion schreiben, also Makro, fürs Excel. Diese soll bei Klick auf eine Zelle den Zellinhalt in den Zwischenspeicher schreiben. Gibt es einen ActionListener oder Event der genau das sagt also Klick auf eine jede Zelle.

(opptional beim nächsten Klick den Inhalt einfügen.)

...zur Frage

Wie kann ich den Text zwischen zwei Positionen einer Excel oder Calc Zelle ausgeben?

Ich habe in Excelspalten (A) folgenden Inhalt stehen... Beispiel:

A2 = Milchflasche, laminiert, Inhalt 1 l

A3 = Milchflasche, laminiert, Inhalt 15 l

A4 = Milchflasche, laminiert, Inhalt 100 l

Ich möchte nun in Spalte B den jeweiligen Inhalt ausgeben...

Ich habe folgenden Ansatz verfolgt:

=TEIL($A1;SUCHEN(" l";$A2)-1;999) Problem: Die Zeichen Zahl des Inhalts muss gleich sein, ansonsten muss ich immer wieder die Zeichenanzahl verändern... Außerdem, solbal ein Wort (hier laminiert) ebenfalss mit " l" beginnt gibt er mir das Wort vor dem Inhalt aus...

Ich möchte Quasi von der Inhaltsangabe " l" (Leerzeichen und ein l) alles links davon bis zum nächsten Leerzeichen in einer Zelle ausgeben...

Kann mir jemand Helfen?

Danke im Voraus,

Egon

...zur Frage

Excel: Suchkriterium mehrmals in Spalte vorhanden mit Überprüfung?

Hallo zusammen,

ich habe gerade ein Excel-Problem:

Links ist eine Tabelle mit verschieden Namen und Namen die doppelt vorkommen. In diesem Beispiel hat Hans Peter ein " x ", weil er bereits eine Aufgabe erledigt hat.

Ich möchte nun in der rechten Tabelle hinter seinem Namen auch ein " x " haben, damit ich dann weiß, dass er die Aufgabe erledigt hat.

Weiß jemand wie ich in Zelle F6 ein " x " bekomme???

Vielen Dank!!!

Schönen Abend

Basti

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?