Ex freundin blumen schicken oder nicht brauche bitte hilfe?

6 Antworten

Also ich finde die Idee süß, aber wenn sie dich verlassen hat und offensichtlich keinen Kontakt mehr will musst du das auch respektieren... Statt SMS wäre es vll eher mal angebracht, dass du sie um eine Aussprache bittest. Es wäre nur fair, wenn sie dir wenigstens den Trennungsgrund verrät... Scheitert das Gespräch, weil sie dich nicht sehen will kannst du ihr immernoch Blumen schicken, dann würde ich aber nicht unbedingt eine Liebesbotschaft schreiben, sondern die Nachfrage nach einem Gespräch

Ok also soll ich ihr mal schreiben das ich gerne mit ohr reden würde weil die den trennungs grund gerne wissen würde? 

Oder die blumen mit der schrift das ich gerne mit ihr reden würde.

0
@2namenloser2

Nachrichten und Karten kann man ignorieren... Trau dich sie nach der Schule anzusprechen...

0
@2namenloser2

das ist immer so, du kannst sie auch einfach fragen, ob du sie mal kurz allein Sprechen kannst...

0

Ich würde ihr keine blumen schicken. Nicht böse gemeint aber es klingt so als bräuchte sie ein bisschen abstand von dir den du ihr nicht gibst. Wenn du wieder mit ihr zusammen kommen möchtest hier mal ein paar tipps: hör auf ihr zu schreiben und schreib ihr in einem monat noch mal oder so. Schreib dann am besten sowas wie: können wir freunde bleiben oder sowas ähnliches. Lass ihr Zeit viel glück!

Ich hab ihr mal einen halben monat nicht geschrieben und dann das hey. Sie hats gelesen aber nicht geantwortet. 

0
@xlxixxlxix

Ok die trennung ist ja jetzt 1,5 monate her und der ketzte kontakt 1 woche bzw. Wo ich ihr geschrieben habe.

0
@2namenloser2

dann warte mal ein bis zwei monate. Ich weiß das klingt als würde es lange dauern aber es ist besser so. Vielleicht verliebst du dich in der Zeit auch neu. Viel glück

0

Dein Herz ist noch bei Ihr aber sie nicht mehr bei Dir.

Nimm die Blumen für eine andere.

Was möchtest Du wissen?