Ex Affäre meldet sich wieder - was tun?

3 Antworten

Ziemlich kompliziert....am ende solltest du natürlich auf dich selbst hören und nicht auf antworten aus dem internet. Ich würde ihr aber auf jeden fall eine zweite chance geben. Es ist ja iwie selbstverständlich das sie sauer auf dich war aber wenn sie jetzt doch wieder kontakt sucht heisst es ja, dass sie auch noch gefühle für dich hat. Wenn du sie jetzt abblockst wäre es für euch beide negativ. Für dich weil die aktion es ihrem (ex)freund zu sagen unnötig war und weil du nicht deinen gefühlen nachgehst. Und für sie, weil sie dann gar niemanden mehr hat. Es schadet bestimmt auch nicht wenn du dich nochmal entschuldigst aber nicht zu oft sonst nervt es oder erinnert sie immer wieder daran. Ich hoffe ich habe das problem richtig verstanden und konnte dir helfen :)

Also meiner Meinung nach, sollte das Ganze nicht mehr hinter dem Rücken ihres Freundes geschehen. Du hast es ihm gesagt - was ich sehr gut finde, da ich (mag es heutzutage altmodisch sein) komplett für die Treue bin - und daher weiß er es ja jetzt. Ich bin mir sicher, dass Du alles tub würdest um sie "zurück zu bekommen" bzw. alles nehmen würdest, was Du kriegen kannst, weil Du Gefühle für sie hast. Doch das ist nicht der richtige Weg.. Auch wenn es schwer fällt würde ich Dir raten sie vor die Entscheidung zu stellen: Du oder Er. 

Und wenn sie genau das Gleiche für Dich empfindet und ihn für Dich verlässt, hast Du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: 1) "Du hast sie wieder" & 2) Du kannst Dir ziemlich sicher sein, dass sie es ernst mit Dir meint und Du nicht nur eine belanglose Bettgeschichte für sie bist :)

Aber im Endeffekt sage ich kmmer wieder: Hör auf Dein Herz - egal wie kitschig es klingen mag, es ist immer das Beste!

Ich hoffe ich konnte Dir helfen. Viel Glück! Liebe Grüße 

Denk mal drüber nach ob du mit einer zusammen sein willst die mit dir einen anderen betrügt. Damit sie dich dann betrügen kann mit einem anderen wenn sie mit dir zusammen ist.
Puh is ja Ma komplex

Nach einer Affäre wieder bei ihm melden?

Die Affäre liegt nun ca ein halbes Jahr zurück. Am Anfang war erstmal Funkstille. Dann meldet er sich so nach 2-3 Monaten wieder. Hab ihm nicht geantwortet. Er hat ganz oft geschrieben und gewartet. Sozusagen: Erst habe ich eine zeit ''gelitten'', dann er eine zeit. Jetzt sind wir denke ich an dem Punkt angekommen, dass es 'neutral' ist. Wäre es sinnvoll sich mal irgendwann wieder bei ihm zu melden? Es ist einiges dazwischen mit anderen passiert, aber mit ihm war es irgendwie ganz besonders. Ich vermisse ihn ein wenig. Ich mag mich mal wieder irgendwann bei ihm melden, wenn der richtige Zeitpunkt ist. Da frage steht ja im Titel (: Würde mich über Ratschläge und Tipps freuen. Danke

...zur Frage

Autoverkauf bei Kleinanzeigen EBAY

Hallo ich hab auf Ebay-Kleinanzeigen ein Auto eingestellt, worauf sich einige Leute gemeldet haben. Einer davon wollte das Auto noch am selben Tag abholen, hat aber dann telefonisch wegen der Witterungsverhältnissen abgesagt. Ich hatte ihm bereits die Adresse vorher per SMS übermittelt. Als er telefonisch abgesagt hat, hat er noch gesagt, das er sich nochmal melden werde. Abends kam dann tatsächlich ein Käufer vorbei und hat es sofort mitgenommen. Am nächsten Tag kam der Erste vorbei und wollte das Auto abholen. Aber es war ja nicht mehr da. Da wir vereinbart hatten, das er sich nochmal meldet bevor er kommt, hab ich auch nichts unternommen um ihm abzusagen. Da er das Auto nicht mitnehmen konnte, drohte er mit einer Anzeige. Hat/ bekommt er Recht?

...zur Frage

Wie Verhalten und Gefühle richtig interpretieren?

Hallo.

Ehrlich gesagt, ist es mir sehr unangenehm jetzt dieses "Problem" zu schildern, aber ich brauche einfach eine neutrale Meinung.

Seit ca. zwei Monaten führe ich eine Freundschaft plus Beziehung, obwohl das vermutlich der Falsche Begriff ist. Wir sind uns oft im Krankenhaus begegnet und haben uns dann über gemeinsame Kollegen auf Facebook gefunden. Eine Weile geschrieben, getroffen und uns dann auf das fange vereinbart. Also eine wirklich Freundschaft gab es vorher nicht.

Am Anfang lief auch alles, wie es laufen sollte. Er hat von Anfang an gesagt, dass er auf jeden Fall nur Sex und keine Beziehung will. Für mich war das okay, auch wenn ich mehr die "Offen für alles" Einstellung hatte.

Mittlerweile ist es aber quasi eine Beziehung, zumindest fühlt es sich so an. Er hat mich seinen Freunden vorgestellt und wir haben auch schon mehrfach was miteinander unternommen, auch zu zweit machen wir Unternehmungen. Unsere Treffen werden immer länger und schließen mittlerweile sogar Übernachtungen mit ein. So "bitter" das klingt, aber der Sex wird weniger, dafür das kuscheln mehr. Er findet es toll, wenn ich seine T-shirts trage und versucht mich oft für seine Lieblings- gerichte, Serien, Filme, ... zu begeistern. Hinzu kommen kleine Gesten, wie z.B. Händchen halten beim einschlafen, Wangen/Stirn Küsse beim Filmeschauen...

Vermutlich werden die meisten jetzt denken, dass sie Sache klar ist. Leider ist es aber nicht so. Trotz all der tollen Dinge, schafft er es mich stundenlang auf Whatsapp zu ignorieren oder teilweise sogar Nachrichten zu ignorieren. Er meldet sich zwar trotzdem regelmäßig, aber mich stört sowas und das weiß er auch. Er spricht das Thema "Beziehung" nie an, obwohl er indirekt immer am Sticheln ist und seine Freunde auch immer meinen, dass wir zusammen wären. Letztens gab es eine Stelle im TV, wo gesagt wurde: "Du machst aus einer kleinen Liebelei direkt immer eine Riesen Beziehung!" und daraufhin schaute er zu mir und meinte: "Da kenne ich noch jemanden." Und ich bin mir sicher, dass er das ernst meinte. Allgemein hat er schon öfter behauptet, dass ich in ihn verknallt sei und meint das auch ernst.

Vielleicht ist es noch wichtig zu erwähnen, dass wir einen Altersunterschied von neun Jahren haben (ich 17, er 26).

Ich weiß, dass das vermutlich sehr albern von mir ist, ausgerechnet hier damit anzukommen, aber ich bin einfach verwirrt. Meine Freunde meinen, dass er auf mich steht und sich das bald von selbst regelt, aber es fühlt sich nun mal einfach nicht so an...

Ich würde mich freuen, wenn das hier jemand ernst nehmen würde und mir einfach seine Meinung mitteilen würde.

Liebe Grüße und danke im Voraus!

...zur Frage

Ex meldet sich nach fast einem Jahr wieder?

Vor etwa einem Jahr hat mich mein >Ex überall blockiert, weil ich ihm offenbar nur noch genervt habe und er seine Ruhe haben wollte. Jetzt hat er mir vor wenigen Tagen wieder eine Anfrage geschrieben...ich bin unsicher. Soll man sich wieder drauf einlassen oder ignorieren?

...zur Frage

Habe die Mutter meiner besten Freundin mit ihrem "lover" gesehen?

Hallo. Leider habe ich jetzt zum 4 maldie Mutter meiner besten Freundin mit einem anderen Mann "rumknutschen", rumalbern usw gesehen. Und wenn ich dann bei ihr zuhause bin und ihre Eltern auch da sind, kommen die Eltern ziemlich happy und verliebt rüber. Ich denke aber dass die Mutter halt nur noch alles vorspielt, und der Vater keinen Schimmer hat. Das Problem ist, ich möchte mich da auf keinen Fall einmischen weil es mich einfach nichts angeht. Trotzdem denke ich wirklich jedes Mal dran, wenn ich meiner besten Freundin in die Augen sehe. Außerdem hab ich Angst dass sie mir irgendwas anmerkt.. Weil sie sofort merkt wenn bei mir etwas nicht stimmt, und sich hin lügen zu verstricken bringt auf Dauer auch nicht. was soll ich tun um das schnellst möglich zu vergessen .. ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?