Erst dünne Beine, jetzt werden sie immer dicker -warum?

4 Antworten

In der Pubertät machen die Hormone ihre Arbeit. Viele Frauen beginnen dann Fett einzulagern. Frauen sind "Birnen-Typen", dass heißt sie lagern Fett um die Hüften und Oberschenkeln an. Das ist viel gesünder, als der "Apfel-Typ", der Fett am Bauch anlagert. (Nur so eine Info nebenbei)

Wenn der Stoffwechsel langsamer wird, nimmt man zu. Oft geschieht das bei dauernd ungesunder Ernährung oder Muskelabbau. Die Mädchen nehmen oft die Figur der Mutter an. Allerdings lässt sich das durch Sport und gesunde Ernährung ändern!

Interessant mit dem apfel und Birnen typ. Bei Männern bevorzugt man aber eher den Begriff Bierbauch statt Apfel :D

0

Da gibt's echt viele Sachen die das erklären könnte... Bei meinem Bruder ist das auch so (25) frisst wie ne sau und idt Spargel dürr und macht kein Sport. Meine mum erklärt es so ds sie viel Joghurt in der Schwangerschaft gegessen hat, das ist ihre Erklärung zumindest. Bei jüngeren würde ich sagen das viel aufgenommene Energie in den Wachstum fließt. Und wenn beides nicht der Fall ist muss derjenige ein super Kreislauf gehabt haben. Durchs älter werden kann der Effekt verfliegen und man ist wieder so schnell dick wie andere. Natürlich spielt es ne Rolle ob man arbeiten geht etc. Z. B. Ich konnte allein durchs arbeiten extrem abnehmen und meine Ernährung ist wie vorher. Sprich: es gibt unzählige Faktoren und davon fallen mir wenige ein obwohl es wetten hunderte dafür gibt.

Bei vielen Menschen hört es mit der Pubertät auf das sie essen können was sie wollen ohne zuzunehmen und dan nehmen sie halt zu in den meisten Fällen ist das aber gut Dan werden sie auch weiblicher

Wie schon erwähnt wurde, können Jugendliche in der Pubertät grundsätzlich so viel essen, wie sie wollen, ohne stark zuzunehmen (Ausser Fettleibigkeit ist genetisch vererbt). Das Kreislaufsystem läuft auf Hochtouren und verbrennt den grössten Teil der aufgenommenen Nahrung. Ab ca. 20/25 Jahren ist es nicht mehr möglich, schlank zu bleiben, wenn man täglich reinhaut wie ein Hochleistungssportler, ohne Sport zu betreiben (Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen, aber der Grossteil dieser Leute wird zunehmen). Muskelmasse verbrennt die überschüssigen Kalorien, je mehr Muskelmasse, desto besser und schneller werden Kalorien verbrannt und man bleibt schlank.

Gruss

Was möchtest Du wissen?