Ersetz ein Tablet ein Notebook?

8 Antworten

Das Tab wird diesen Ansprüchen genügen, kann aber nur von dem abraten! In Sachen Tablet ist Apple nicht nur Marktführer sondern, ja, macht halt auch die besten Tablets! Wenn du bereit wärst ein bisschen tiefer in die Tasche zu greifen wäre natürlich auch ein Microsoft Surface eine Option, mit dem kann man dann auch richtig gut zocken!

Also ich Rate dir sehr von einem tablet ab. Die interne Tastatur ist schonmal kaum zu gebrauchen für Bewerbungen. Ein tablet ist eigentlich nur ein übergroßes smartphone ohne Laufwerk,ohne Telefon und mit noch schlechterer Kamera. Also was will man damit? Ein Notebook ist auch mobil,hat ein größeres Display, man kann per DVD Software installieren,hat ne vernünftige Tastatur und einen vernünftigen Prozessor. An deiner stelle würde ich beim Laptop bleiben. Tablets taugen nichts. Vor allem nicht für Bewerbungen.

Also ich bin gerade auch mit nem Tablet on und bin zufrieden..Allerdings ob das mit dem Drucker geht..hm keine Ahnung.Also ist ein Netbook schon besser find ich :)

Kann das neue iPad Pro 10.5 einen Notebook für das Studium ersetzen? ?

Meine Schwester will mir für mein Studium ein Geschenk machen. Ich kann mich aber nicht entscheiden zwischen einem Notebook (Windows. MacOS Produkte sind mir zu teuer) oder das neue iPad Pro 10.5. Das Keyboard, entweder von Apple original oder Logitech, ist essentiell.

Habe kein kreatives Studium sondern werde die meiste Zeit nur Word, Excel und Powerpoint benutzen. Außerdem noch Dinge wie Skype, E-Mails, Netflix, YouTube, Musik etc.

Was meint ihr?. Denkt ihr es lohnt sich das neue iPad Pro 10.5 als primären Computer zu benutzen?. Es kostet immerhin ca. 800€ (Keyboard inbegriffen).

Meine Sorge besteht bei der Speicherung von Daten wie Bilder, Videos und Dokumente. Kann man diese Daten über einen Adapter auf meine Samsung Portable SSD speichern?. Ich speichere grundsätzlich nichts auf internen Speicher.

Jede hilfreiche Antwort würde mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen.

Liebe GrüßeJ.

...zur Frage

Pierre Anthon Charaktarisierung?

Hallo,

Ich schreibe am Donnerstag eine Klausur über das Thema und würde gerne mir einmal eine richtige Charaktarisierung ansehen von Pierre Anthon "Nichts- Was im Leben wichtig ist". Gerne auch von den anderen Charakteren, wenn ihr etwas findet. (:

Bei meiner Suche kam nur diese Seite: http://dokumente-online.com/charakterisierung-der-protagonistin-sofie.html und da muss ich entweder für zahlen oder tauschen. Ich möchte aber weder dafür zahlen, noch hätte ich was zum tauschen. ^^

Danke für eure Antworten schon mal im Vorraus! :D

...zur Frage

Kein Drucker, wo ausdrucken lassen?

Hallo ihr Lieben. Ich habe ein Problem, Ich möchte meine Bewerbungen ausdrucken, habe allerdings keinen Drucker.

Wo kann man sonst noch Dokumente ausdrucken lassen? Dazu muss ich sagen, ich besitze keinen Stick. Ich kann die Dokumente höchstens auf mein Handy laden oder mir als Mail speichern um sie dann an einem Computer drucken zu lassen.

Habt ihr eine Idee?

Danke!

...zur Frage

Kann man den Adblocker auf Samsung Tab A6 installieren?

Auf meinem Notebook habe ich längst den Adblocker installiert. Aber bei meinem Samsung Tabs A6 geht es nicht, oder?? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Brother mfc 5490cn mit Heim-Wlan verbunden. Drucken geht über Wlan, scannen dagegen nicht?

Hallo,

ich habe den Brother mfc 5490cn per USB- und Lan-Kabel an die Fritzbox angeschlossen. Ich kann auch von meinem Smartphone/Notebook Dokumente drucken. Alles kein Problem.

Jedoch muss ich zur seit wenn ich was scannen möchte, das USB-Kabel von der Fritzbox an den Rechner umstecken. Ich hätte es lieber wenn ich dies nicht müsste.

Was mir halt spanisch vorkommt, da es heißt man muss nur den Scannner-Treiber installieren (was ich auch schon getestet habe) und es funktioniert dann. Denn gehe ich zu Geräte und Drucker wird mir der Drucker zweimal angezeigt. Einmal der, der übers Wlan läuft und dann einmal der, der über USB läuft. Und nur bei dem mit USB kann ich Scannen. Das heißt ja, dass der Treiber bereits drauf ist, oder? Die Frage die ich mir halt stelle, was muss ich einstellen, installieren, etc, damit mein Drucker nicht dauernd umgestöpselt werden muss? Hinweis: Benutze Win10.

mfg werdas34

...zur Frage

Wie viel GB Speicherplatz bräuchte man für ein Notebook Convertible in so einem Fall?

Hallo Community, ich habe eine technische Frage und zwar; möchte ich mir ein gutes Notebook Convertible kaufen, aber ich weiß nicht, wie viel Speicherplatz ich brauche oder zu mir passen würde.

Ich brauche mein Notebook nur um Dokumente zu speichern oder Bewerbungen zuschreiben, einpaar Filmchen bei YouTube anzuschauen und Office wird natürlich nicht ohne sein (nur PowerPoint, Word, Excel, Priz, Note), Skype, Spotify (das frisst bei mir mittlerweile 900MB), DisneyChannel oder Nickelodeon. Das wäre es dann auch schon gewesen. So kann ich auch ein bisschen mein Handy entlasten.

Ich stelle mir so eine Frage, weil ich nicht zu viel Geld ausgeben möchte für Speicher, dass ich gar nicht brauche oder zuwenig, weswegen mein Notebook dann ständig haken wird. Weil ich weiß ja, dass das Laptop irgendwann nur noch so langsam wie eine Schnecke ist, wenn der Speicher zu voll gepackt ist. Deswegen frage ich mich, wie viel ich dann eher brauchen würde oder ausreichen würde.

Ich danke euch schonmal im Voraus. Mich interessieren eure Erfahrungen natürlich auch :))

Mir freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?