Was kann ich bei dieser Fehlermeldung beim PC-Start tun: "Error: no such Partition. GRUB rescue Boot"

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich dachte GRUB würde auch verschwinden

Und wie sollte dann irgendein Betriebssystem gestartet werden, wenn im MBR kein gültige Eintrag vorhanden ist? 

aber dem ist nicht so

Doch, der Teil, der in den Bibiliotheken von Ubuntu steht, schon.

Ich habe keine ahnung wie ich den mist wegbekomme,

Aber Du fängst mal eben an, einfach zu löschen, statt Dich vorher mal schlau zu machen (Sorry, aber: typisch Windows-Nutzer).

Du musst den Bootloader (GRUB) von Ubuntu durch den Brotmanager von WIndows ersetzen, genauer gesagt, den Eintrag im Master Boot Record. wie das geht, wird zum Beispiel hier beschrieben:

http://praxistipps.chip.de/windows-7-bootloader-reparieren-so-gehts_39762

ok, danke für die antwort.

0

Hallo

ich wolle UbuntuMATE 15.04 weg haben und habe kurzerhand die dafür erstellte partition mit Windows 7 Professional gelöscht.

Die Windows User machen immer wieder den gleichen dummen Fehler... ich kann es schon nicht mehr hören, so nervt das ;-)

Der Bootloader besteht aus zwei Teilen und durch das löschen der / Partition wird nur ein Teil entfernt, der andere residiert weiterhin im MBR der Festplatte und sucht (vergeblich) seinen anderen Teil.

Was kann ich bei dieser Fehlermeldung beim PC-Start tun:

Da es den 2. Teil nicht mehr gibt wirst Du mit der Windows-DVD und den darauf befindlichen Mitteln einen (Windows)-Bootloader in den MBR schreiben lassen müssen. Wie genau das geht wurde hier und anderswo bereits hundertfach erklärt.

Linuxhase

grub rescue: unknown file system (Windows bootet nicht)?

Hi,
Kurzfassung: Habe aus Versehen von einer Ubuntu Live-CD die erste Partition (etwa 100MiB) gelöscht - nicht die Windoof-Partition - und jetzt bootet Windoof nicht mehr.

error: unknown file system
...
grub rescue >

Kann mir da jemand helfen? :)

...zur Frage

Grub Fehlermeldung nach löschen von Ubuntu?

Hallo alle zusammen, nach dem ich die Partition mit Ubuntu gelöscht habe, erscheint bei PC start folgende Meldung: Error unknown filesystem Wie kann ich das beheben. Hat, vermute ich, was mit grub zu tun. Kenn mich da aber gar nicht aus. Tutorials haben bei mir bis her nicht weiter geholfen. Vielen Dank im Vorraus !

...zur Frage

Ubuntu/Partition geloescht, Windows bootet nicht mehr

Hallo zusammen,

ich habe, schlau wie ich bin, unter Windows einfach die Partition auf der Ubuntu 12.04 lag geloescht. Jetzt bootet Windows nicht mehr, ich bekomme von GRUB nur die Fehlermeldung "no such partition - grub rescue".

Wisst ihr vielleicht, was man jetzt noch machen kann ? Das USB-Live-Image und die Windows7-CD kann ich noch booten, aber da ich mich damit nicht auskenne, weiss ich nicht ob das was bringt :)

LG dennis

...zur Frage

Win7 grub rescue ohne installations CD

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe / hatte windows 7 auf meinem rechner und hatte dann Linux (Ubuntu) installiert. alles war gut. dann wollte ich jedoch windows 7 einmal neu machen also quasi wiederherstellen. das klappte dann nicht so und mitten in seiner recovery maßnahme starte er neu und nun kommt immer der bildschirm : error: no such partition Entering resuce mode... grub rescue?>

das problem was ich habe ist allerdings, dass ich keine CD habe sondern das das bei dem Sony Vaio irgendwie anders klappt. Da gibts nur diesen ASSIST knopf und dann geschieht das automatisch mit dem wiederherstellen.

So, was mache ich nun :) Wäre auch schon dankbar, wenn ich wenigstens auf linux zugreifen könnte, besser wäre natürlich alles ist wieder wie vorher bzw. der pc ist komplett leer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?