Erlebniserzählung "Die Bürgschaft"

2 Antworten

Geile Geschichte: Zum Tode Verurteilter findet einen Bürgen, der für ihn den Kopf hinhalten soll... Das kannst du alleine. Ich glaube nicht, dass du im Netz eine Erlebniserzählung dazu findest - eher nur Inhaltsangaben.

Die Bürgschaft ist eine Ballade von Friedrich Schiller. Er zeigt in dieser Ballade auf, wie Damon den Tyrannen umbringen will und von den Häschern des Tyrannen gefangen genommen wird. Er soll am Kreuz sterben, um seine Schwester zu verheiraten, stellt sich der Freund als Bürge. Der König sieht in der Bürgschaft des Freundes dessen Tod voraus, weil er nicht glaubt, daß Damon zurückkommt. Trotz vieler Widerwärtigkeiten während des Weges versucht er aber den Freund pünktlich auszulösen und überbrückt alle Schwierigkeiten. Er ist dem Freund treu und will ihn als Bürge wieder auslösen. Durch die Liebe und Treue zu seinem Freund erreicht er mühsam die Stadt, sieht das der Freund schon am Kreuz festgemacht wurde, er läßt sich trotzdem nicht beirren und stellt sich den Schergen. Von soviel Liebe und Treue ist der König überwältigt und läßt beiden Freunden das Leben. Die Beiden haben ihn wieder zur Menschlichkeit in seinem Herzen verholfen.

Was möchtest Du wissen?