Erhängt oder erhangen?

5 Antworten

Die grammatikalisch korrekte Form ist "erhängt", aber google findet natürlich jede Menge seiten und bilder, wo das falsch konjugiert ist.

Und so wird die deutsche Sprache erhangen^^ Es wird falsch gegoogelt und falsch gemerkt.

1

Im Sauerland sagt man "erhangen"!

Was heißt das Wort "Constitutiönchen" (Siebenpfeiffers Rede) ; Geschichte

Hallo miteinander, ich habe eine Frage. Und zwar ist unsere Aufgabe, einen Ausschnitt aus der Rede von Philipp Jakob Siebenpfeiffer zu interpretieren. Eine Teilaufgabe ist es, Fachbegriffe zu erläutern, nun bin ich auf das Wort "Constitutiönchen" gestoßen, und selbst Google spuckt bei mir nichts aus.. der Satz heißt: "Und es wird der Tag kommen, wo alle (...) Constitutiönchen (...) verschwinden.

...zur Frage

Konjunktiv 1 gleich dem indikativ präsens?

Bei der indirekten Rede benutzt man den Konjunktiv 1. Aber ich weiss nicht, ob man die Ersatzform mit dem Konjunktiv 2 verwendet wenn der Konjunktiv 1 nicht vom Infinitiv des Verbes zu unterscheiden ist oder wenn er nicht vom Indikativ Präsens zu unterscheiden ist z.B. Infinitiv: kommen Ich-Form Präsens: ich komme
Konjunktiv 1-Form: ich komme Diese stimmen überein, also Konjunktiv 2: ich käme

Stimmt das so?

...zur Frage

Kunst bilder mit wörtern?

Wie heißt die Kunst Art ? Bilder die durch wörter entstehen Also zb eine banane und da steht dann in gelb das wort banane sehr oft in der form einer banane

...zur Frage

Deutsch klein oder groß?

Schreibt man das Wort "deutsch" groß oder klein?

Oder gibt es zwei Möglichkeiten?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Ist dieser Satz so richtig oder nicht (Die indirekte Rede)?

Hi Leute,

Ich übe grade die indirekte Rede und bin auf ein Problem gestoßen :)

So ein Satz: Du hast zu uns gesagt. "Ich bleibe zu Hause"

Meine Lösung: Du hast zu uns gesagt, du bleibest zu Hause - mit Konjunktiv I

Lösung aus dem Lösungsheft:

Du hast zu uns gesagt, du bliebest zu Hause - mit Konjunktiv II

evtl. Du hast zu uns gesagt, du würdest zu Hause bleiben.

WARUM ?

Konjunktiv I von "bleiben" (2. Person Sing.) heißt doch "bleibest". In diesem Fall ist Konjunktiv I-Form nicht gleich wie Indikativ, deswegen dachte ich mir dass man ruhig den Satz mit Konjunktiv I bilden kann.

Ich bitte um eine kurze Erklärung :)

...zur Frage

Was hält die Kirche von der Organspende?

Hallo liebe Community,

ich bereite mich momentan auf eine Religionsklausur vor. Dazu könnte eine Frage lauten: "Was hält die Kirche von der Organspende". Sicherlich finde ich mehr als genug Google-Ergebnisse der unterschiedlichsten Form.

Ich habe mir auch schon einige Stichpunkte gemacht und wollte euch fragen, ob das bisher passt bzw. was ihr noch ergänzen würdet oder wie ihr argumentieren würdet.

Vielen Dank schon mal!

Hier meine Stichpunkte:

-         zuerst abgelehnt (Selbstverstümmelung), dann aber Organspende als Zeichen der Nächstenliebe

-         jedoch keine Pflicht, Würde und Freiheit des einzelnen Menschens

-         nur der Sterbende soll Zustimmung zur Organspende geben

-         Hirntod: Kirche sieht es problematisch, da Hirntod nicht gleich tot bedeutet

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?