Erfahrungen mit Stepin (Austauschjahr , USA )?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich war jetzt (2012/13) mit Stepin im Ausland. Leider war die Betreuung so schlecht, dass ich das Programm vorzeitig abgebrochen habe. Stepin scheint grundsätzlich nicht genügend Gastfamilien zu haben, sodass man als Schüler von einer Zwischenlösung-Gastfamilie zur nächsten geschoben wird. Teilweise dadurch sehr weite Entfernungen zur Schule (bei mir bis zu 2,5 Stunden täglich). Wahrscheinlich hofft Stepin, dass man sich sowieso die Gastfamilie im Gastland nach kurzem Einleben selbst organisiert. Wofür stepin dann aber mehrere Tausend Euro Vermittlungskosten in Rechnung stellt fragt man sich wirklich. Lass die Finger weg von Stepin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Luusu,

ich war vor ein paar Jahren als Austauschschülerin in Neuseeland und hatte ein schönes Jahr. Ich kann dir ein Austauschjahr, unabhängig vom Gastland, nur empfehlen! Was die Organisation Stepin und das Auswahlgespräch anbelangt, kann ich dir leider nicht so viel sagen, da ich nicht mit dieser Orga im Ausland war. Allerdings kann ich dir die Seite schueleraustausch.net dringend ans Herz legen, weil die Organisationen miteinander vergleichen und ehemalige Austauschschüler ihre Orga bewerten konnten und somit Erfahrungsberichte verfasst wurden. Stepin ist mit Sicherheit auch dabei! Auf der gleichen Seite findest du auch Tipps für das Auswahlgespräch. Das schaffst du schon! Ich wünsche dir ganz viel Spaß in den USA!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Ich war bis jetzt nur beim Bewerbungsgespräch und die sind alle total nett! Auch der englische Teil ist nicht schwer:) mich wurde z.B gefragt: 1: was machst du in deiner Freizeit? 2: Beschreibe deine Familie (Beruf, Geschwister..) und was unternimmst du mit ihr? 3: Wie würdest du mit der Situation umgehen wenn du im Ausland nicht mwhr deinen Freizeit Aktivitäten nach gehen könntest? 4: Wie würdest du mit der Situation umgehen, wenn deine Gastfamilie dir sagt du musst schon um 11 Uhr zurück von einer Party sein? 5: Unternimmst du manchmal Abends was mit deinen Freunden? 6: Wie würdest du mit der Situation umgehen, wenn du im Haushalt helfen musst? 7: Musst du auch zu Hause im Haushalt helfen und räumst du dein Zimmer selbst auf? 8: Fändest du es schlimm, wenn du aufs Land mit wenig Einwohnern kommen würdest? Wie würdest du mit der Situation umgehen 9: Fändest du es schlimm in eine Familie mit einer anderen Religion oder Hautfarbe zu kommen? 10: Fändest du es schlimm in Eine Gast"familie" mit einer alleinstehenden, gleichgeschlechtlichen Person zu kommen? 11: Fändest du es schlimm in eine Familie mit einer alleinerziehenden Person zu kommen? 12: Was erhoffst du dir durch einen Aufenthalt in den USA? Nartürlich werden auch alle Fragen auf Englisch gestellt. Währenddessen werden deine Antworten für die Partnerorganisation (z.B Pax) aufgeschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?