Erfahrung mit Gaumenspange?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte auch mal so eine Gaumenspange. Aus dem gleichen Grund wie du. Anfangs dachte ich mir auch nur: 'Was ist das für ein Scheiß, ich werde mich nie daran gewöhnen''. Ich hätte mir das Teil am liebsten raus gerissen. Nach ca. 1 Woche hab ich das Ding allerdings kaum noch gespürt. Du merkst zwar, dass da was in deinem Mund ist was nicht hingehört aber essen und reden klappt dann wieder sehr gut. :D Du wirst sehen mit der Zeit ist das alles gar nicht mehr so schlimm.

Echt jez??So ein glück,momentan ist es echt noch unvorstellbar:))

0
@1Alini2

Ja, son Ding ist ehrlich nicht so toll. Aber wer schön sein will muss leiden. :DD

0

ich hab auch seit ca. 3 Monaten eine Gaumenspange ( und feste Zahnspange ). Am Anfang hab ich mich genauso wie du gefühlt, aber man gewöhnt sich wirklich schnell dran. Das mit dem Essen, welches hängen bleibt: Das hast du bald raus, welche "Bewegungen" du machen musst. :D Viel Glück ! :)

Danke!!:DD

0

Glaub mir, man gewöhnt sich an so gut wie alles, ich hab das Teil auch schon hinter mir, irgendwann bemerkst du das nicht mehr ;)

Was sind Fisteln?

Hey Leute,

ich bin echt voll am A****. War heute in der Notaufnahme, da ich eine Analthrombose habe. Voll stressig alles. Jetzt muss ich am Montag in die Klinik und mir unter Vollnarkose das Ding wegmachen lassen. So ein MIst.

Die süße Ärztin, die meinen allerwertesten begutachtet hat, hat mir alles genau erklärt, nur bei den "Fisteln" bin ich nicht ganz mitgekommen.

Was sind Fisteln? Der Tunnel, wo sich der Stuhl sammelt, oder so..

Danke euch

...zur Frage

Gaumenspange untere spange wofür?

hey ich hab da mal eine frage unzwar habe ich eine Gaumenspange und noch eine spange für unten für was is die denn gut?

...zur Frage

Wo für dient eine Gaumenspange?

...zur Frage

Kann Erbrechen durch einen Gaumenerweiterer ausgelöst werden?

Vor 3 Jahren habe ich gegen 10 Uhr Morgens einen Gaumenerweiterer eingesetzt bekommen und musste mich Abends gegen 23 Uhr übergeben. Kann dort ein Zusammenhang bestehen? Schlecht gegessen oder anderes habe ich nicht! Mir ging es ja allgemein nicht schlecht deswegen wundert es mich total. Weiß da jemand genaueres oder vermutet jemand waS?

...zur Frage

Progenie + Kampfsport

Hey,

also mein "Problem" ist -> ich wollte mit einem Freund mit Kampfsport (Muay Thai) anfangen, leide aber seit meiner Geburt an Progenie (Unterkiefer steht vor dem Oberkiefer), was auch stark ausgeprägt ist. Nun gehe ich Anfang April in die Behandlung (ca. 2 Jahre eine feste Zahnspange danach die Operation) und nach der Operation werde ich höchstwahrscheinlich 2 festsitzende Schrauben im Kiefer haben.

Könnte ich diesen Sport trotzdem ausüben oder sollte ich es lassen falls ich da echt Schrauben reinbekommen sollte?

ich habe vergessen meine Kieferorthopädin zu fragen, werde ich aufjedenfall noch machen, aber meine Neugier lässt mir grad keine Ruhe ;)

...zur Frage

Gaumenbügel Befestigung - wie lange?

Hallo Community!

Morgen habe ich einen Termin für den Kieferorthopäden und kriege dort einen Gaumenbügel. Gestern habe ich zwei gummis in meinen Zahnzwischenraum bekommen (links oben ein Gummi & rechts oben auch).

Da ich die Zahnspange erst 3-5 Monate danach kriege, wollte ich mal fragen, wie lange es dauert, nur den Gaumenbügel mit 2 Brackets zu befestigen? Was glaubt ihr?

Danke im Voraus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?