erektionsstörung was kann man dagegen tun

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Keine Experimente mit irgendwelchen Pillen - ab zum Arzt!

PS: Wenn deine Freundin so reagiert, ist sie nicht die Richtige für dich!

ya sie ist richtig für mich aber das problem ist sie hat kein lust weil es einfach nicht funktioniert manch mal

0

Mit größter Wahrscheinlichkeit stehst du unter Stress, ob beruflich oder privat. Wenn das stimmt dann musst du dich bemühen diesen Stress abzubauen. Von Medikamenten kann ich dir nur abraten. 1. haben Medikamente immer eine Nebenwirkung und 2. einen Gewöhnungseffekt. Wenn du nichts gegen den Stress unternimmst dann leidet mit der Zeit nicht nur deine Potenz. Bei beruflichem Stress kniest du dich entweder zu tief rein oder es liegt an der Arbeitseinteilung. Wünsch dir alles Gute.

Wenn das mit dem Stress nicht zutrifft dann kann dir nur ein Arztbesuch helfen. Deine "Freundin" sollte dich eigentlich unterstützen und nicht den Verkehr verweigern.

Hallo, Arzt hört sich schon nicht schlecht an, der Facharzt hierfür ist der Androloge, nicht der Urologe. Allerdings wird der dir wohl Via....verschreiben, und das ist bekanntlich ja ne hammer Chemiekeule, ich hatte Nebenwirkungen ohne Ende ( Kopfschmerzen, Herzrasen...). Kamagra ist bei mir leider auch über nen Halbharten nicht hinausgekommen, ich schwör seit ca. nem Jahr auf die von potenztabs vier und zwanzig.info ist pflanzlich und ich vertrag die richtig gut, und das Beste...meine Freundin hat auch wieder Bock auf mich.....:-))...grins, Gruss, Sigi

Das einzig sinnvolle wäre ein Besuch beim Arzt - denn bevor irgend etwas dagegen unternommen werden kann, muss erst einmal die Ursache bekannt sein.

Ansonsten kannst du es ja mal mit Einbetonieren versuchen, das hilft meistens. Doch das kannste natürlich nicht mehr zurücknehmen!

0

Naja, wenn einem das unangehmen ist kann mans ja zuerst mal mit pflanzlichen Mitteln versuchen, nur um mal zu schauen obs daran liegt, habs zum Beispiel erstmal mit lust-steigern.de sowas versucht bevor ich zum Arzt bin.

0

Hallo... also mach dich mal auf den Weg zum Urologen,oder zum Frauenarzt deiner Freundin. Das ist heutzutage alles nicht mehr so schlimm,die Frauenärzte bieten da Informationen und Hilfe an... Das wird der Arzt schon irgendwie wieder hinbekommen. Alles Gute Lg Hexetilly

erst zum arzt fals ein mittel nötig ist wirst du vom artzt informiert

Urologe!!, ich hatte auch schiss dahin zugehn, bzw. meiner Mum zusagen ich bin 14, ich mein du bist 20 du kannst da allein hingehen ;)

Ab zum Hausarzt. In Deinem Alter kann eine ernsthafte Erkrankung dahinter stecken.

ab zum Urologen und lass dich untersuchen!

und dann einfach befolgen was er sagt^^

Versteh ned was ihr immer hier wollt?????? Geht doch zum Doktor... Das kann mehrere Gründe haben und hier machst Dich nur selbst verrückt!!!

kann es sein dass du nervös bist?

versuchs mal mit viaagra hilft immer

Schreib mich bitte privat an, ich hab etwas das wirklich hilft.

Schaust du oft P*rnos? Dann hör auf damit. Es erhöht die sexuelle Reizschwelle und kann zu Potenzstörungen führen.

Was möchtest Du wissen?